Highschool News – Streng vertraulich!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Highschool News - Streng vertraulich!
Originaltitel Campus Confidential
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2005
Länge 80 Minuten
Stab
Regie Melanie Mayron
Drehbuch David Kukoff
Matt Roshkow
Produktion Marc Gordon,
Iddo Lampton Enochs jr.
Musik Danny Lux
Kamera Amy Vincent
Schnitt Henk Van Eeghen
Besetzung

Highschool News – Streng vertraulich! ist ein Spielfilm aus dem Jahre 2005.

Handlung[Bearbeiten]

Violet zieht mit ihrer Mutter in eine ruhige Vorstadt. Als sie auf die örtliche Highschool wechselt, ist Violet schockiert von den dortigen Verhältnissen. Die beliebten Schüler schikanieren die Außenseiter und werden zudem noch von den Lehrern bevorzugt. Violet will dabei nicht untätig zusehen und schlägt zurück. Zusammen mit ihren Freunden Cornelia und Mokthar gründet sie eine Schülerzeitung. Sie wollen die "Schulstars" durch unbequeme Wahrheiten von ihrem Thron herunterholen.

Wissenswertes[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

„Gut gemeinte Teenager-Komödie mit einigen Klischees, aber akzeptablen Darstellern, die die Macht der freien Presse beschwört.“

Lexikon des Internationalen Films

„Halb Backfisch, halb Egon Erwin Kisch: Eine Schulreporterin sorgt für Wirbel. Die TV-Teeniekomödie von Melanie Mayron ("Freche Biester!") fährt viel US-Serienprominenz auf, aber wenig Sinn und Verstand“

TV Spielfilm[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Highschool News – Streng vertraulich! auf tvspielfilm.de, abgerufen am 20. November 2011