Wikipedia:Archiv/Hilfe:Versionsarchiv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich bitte um ihre Aktualisierung.

Versionslöschungen über das "RevisionDelete" Interface sind mit jeder beliebigen Versionsanzahl möglich, daher ist das Erstellen von Versionsarchiven nicht mehr notwendig. Bestehende Archive bleiben bestehen, da eine Zusammenführung mit der eigentlichen Versionsgeschichte technisch zu aufwändig ist.

Versionsarchive werden Seiten der Wikipedia genannt, die ausschließlich der Archivierung alter Versionsgeschichten von Seiten dienen. Das Erstellen von Versionsarchiven wird ausschließlich von erfahrenen Nutzern, in der Regel von Administratoren, vorgenommen. Auch spezialisierte Bots kommen zum Einsatz. Davon zu unterscheiden ist die Archivierung von Diskussionsbeiträgen, siehe dazu Hilfe:Archivieren.

Grund[Bearbeiten]

Ein Grund für das Erstellen von Versionsarchiven ist die Tatsache, dass das Löschen von einzelnen Versionen aus der Versionsgeschichte (Hilfe:Versionslöschung) unübersichtlich ist bei Seiten, die mehr als ca. 10.000 Versionen haben. MediaWiki, die Software, auf der die Wikipedia läuft, hat zudem Schwierigkeiten beim Umgang mit Seiten, die mehr als 5.000 Versionen haben. Löschungen und Wiederherstellungen von Seiten mit derart vielen Versionen führen dort zu einer hohen Last der Wikipedia-Server und werden zu einer Bremse für die Mehrzahl der Wikis der Wikimedia Foundation. Deshalb ist das Löschen einzelner Versionen bei Seiten mit mehr als 5.000 Versionen nur noch mit der Funktion RevisionDelete möglich, nicht jedoch durch das Löschen der gesamten Seite und Wiederherstellen der übrig bleibenden Versionen. MediaWiki hat aber bereits beim Löschen von Seiten mit wesentlich weniger als 5.000 Versionen Probleme. Zum Löschen von derartigen Seiten sollte man sich an einen Steward wenden, da diese zusätzlich das Benutzerrecht bigdelete haben, mit dem sie auch Seiten mit mehr als 5.000 Versionen löschen können.

Ablauf[Bearbeiten]

Schema der Erstellung eines Versionsarchivs

Ein Versionsarchiv darf nur bei Seiten erstellt werden, auf denen jeder Benutzer seinen Beitrag signiert hat. Dies ist typisch für Diskussionsseiten. Bei anderen Seiten darf kein Versionsarchiv erstellt werden, da ansonsten die Versionsgeschichte von der Seite getrennt wird, und die Zuordnung der Beiträge nicht mehr direkt möglich ist. Das würde gegen unsere Lizenzbestimmungen verstoßen.

Wenn bei Abfragen der Wikipedia-Datenbank durch Benutzer oder einen dafür eingerichteten Bot festgestellt wird, dass eine Seite zu viele Versionen aufweist (1) – zurzeit liegt die Grenze bei ca. 10.000 – wird die Seite auf eine Unterseite der ursprünglichen Seite verschoben (2). Deren Seitenname wird in der Regel aus dem ursprünglichen Namen der Seite durch das Anhängen von /Alt bzw. /Alt01 gebildet. Eine Weiterleitung wird automatisch erstellt (3), welche mit dem Inhalt der verschobenen Seite überschrieben wird (4). Die verschobene Seite wird geleert und mit einem Hinweistext versehen, dass diese Seite ein Versionsarchiv ist (5). Anschließend wird die Archiv-Seite gesperrt, da eine Bearbeitung unerwünscht ist.

Die Identifikationsnummer (oldid), unter der eine Version in der Datenbank der Wikipedia gespeichert ist, bleibt bei einer Verschiebung erhalten. Verlinkte Versionsunterschiede oder Permalinks der Seite bleiben erhalten, da die Software diese über die Versionsidentifikationsnummer und nicht über den Seitennamen ermittelt.

Siehe auch[Bearbeiten]