Hioki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum gleichnamigen Astronomen siehe Tsutomu Hioki.
Hioki-shi
日置市
Hioki
Geographische Lage in Japan
Hioki (Japan)
Red pog.svg
Region: Kyūshū
Präfektur: Kagoshima
Koordinaten: 31° 38′ N, 130° 24′ O31.633708333333130.40243611111Koordinaten: 31° 38′ 1″ N, 130° 24′ 9″ O
Basisdaten
Fläche: 253,02 km²
Einwohner: 49.734
(1. Juli 2014)
Bevölkerungsdichte: 197 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 46216-1
Symbole
Baum: Japanische Schwarzkiefer
Blume: Ume
Rathaus
Adresse: Hioki City Hall
1-100, Kōri, Ijūin-chō
Hioki-shi
Kagoshima 899-2592
Webadresse: http://www.city.hioki.lg.jp/
Lage Hiokis in der Präfektur Kagoshima
Lage Hiokis in der Präfektur

Hioki (jap. 日置市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Kagoshima auf der Satsuma-Halbinsel in Japan.

Geschichte[Bearbeiten]

Hioki wurde am 1. Mai 2005 aus der Vereinigung der Gemeinden Fukiage (吹上町, -chō), Higashiichiki (東市来町, -chō), Hiyoshi (日吉町, -chō) und Ijūin (伊集院町, -chō) des Landkreises Hioki gegründet.

Verkehr[Bearbeiten]

Angrenzende Städte und Gemeinden[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Hioki – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Rathaus von Hioki