Hiroki Endō

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hiroki Endō (jap. 遠藤 浩輝, Endō Hiroki; * 3. November 1970 in der Präfektur Akita) ist ein japanischer Mangaka.

Er wuchs in einer Kleinstadt in Tōhoku auf, lebt inzwischen aber in Tokio. Eigentlich wollte er Musiker, Pilot oder Schauspieler werden, entschied sich mit 24 schließlich aber doch Manga zu zeichnen. Er studierte an der Kunsthochschule Musashino. Seinen ersten und bisher erfolgreichsten Manga veröffentlichte er 1997 mit Eden – It’s an Endless World! im Afternoon. Seine zahlreichen Manga-Kurzgeschichten werden auch regelmäßig in Taschenbuchform gesammelt veröffentlicht. Sowohl Eden als auch die Kurzgeschichtenbände sind auf Deutsch erhältlich.

Werke[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]