Hodzana River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hodzana River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl US1403405
Lage Alaska (USA)
Flusssystem Yukon River
Abfluss über Yukon River → Beringmeer
Quelle an der Südflanke der Brooks Range, westlich des Dall Mountain
66° 29′ 32″ N, 150° 2′ 59″ W66.492222-150.049722
Mündung Yukon River66.291667-147.773056102Koordinaten: 66° 17′ 30″ N, 147° 46′ 23″ W
66° 17′ 30″ N, 147° 46′ 23″ W66.291667-147.773056102
Mündungshöhe 102 m[1]Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge ca. 200 km[1]

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Hodzana River ist ein ca. 200 km langer rechter Nebenfluss des Yukon River im Zentrum Alaskas.

Er entspringt im Interior, fließt zunächst in östlicher, dann in südöstlicher Richtung und mündet knapp 20 km südwestlich von Beaver in den Yukon River. Der gesamte Verlauf des Hodzana River bis auf die ersten Kilometer liegt im Yukon Flats National Wildlife Refuge.

Der Name der Ureinwohner für den Fluss wurde 1899 im Edwards Track Chart of the Yukon als „Hosiana“ veröffentlicht, was so viel wie „männlicher Biber“ bedeutet. Der Name findet auch für den Hodzana Slough, einen Arm des Yukon im Mündungsgebiet des Hodzana River, Anwendung. 1907 empfahl der Dekan Hudson Stuck dem United States Board on Geographic Names die heutige Schreibweise, weil sie die Aussprache der Ureinwohner besser abbildete.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Hodzana River im Geographic Names Information System des United States Geological Survey