Hoflieferant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bayerisches Hoflieferantenschild am Stammhaus Dallmayr in München

Ein Hoflieferant ist ein Unternehmen, das besondere Privilegien für Zulieferungen von Waren und das Anbieten von Diensten an einen/-m Hof genießt. In Monarchien existiert dieses System bis heute, wie in Großbritannien, Thailand, Belgien, Schweden und Dänemark. In einzelnen Ländern, wie z. B. in den Niederlanden, handelt es sich bei der Verleihung des Titels „Hoflieferant“ um eine Auszeichnung, die unabhängig von der Belieferung des Hofes an alteingesessene Unternehmen im ganzen Land vergeben werden kann, welche bestimmte andere Voraussetzungen, wie ein bestimmtes Alter, Unbescholtenheit, Vorschlag des örtlichen Bürgermeisters, erfüllen.[1]

Die Verleihung der Auszeichnung Hoflieferant hatte nicht nur für den Lieferanten Vorteile. Die Monarchie sicherte (bzw. sichert) sich im Gegenzug durch dieses Auszeichnungssystem die Unterstützung der führenden bürgerlichen Handels- und Industriebetriebe.

Österreich-Ungarn[Bearbeiten]

siehe k.u.k. Hoflieferant

Reklame-Rückseite eines Fotos aus dem Atelier Josef Reitmayer, Tegernsee, Herzoglich Bayerischer und Herzoglich Anhaltischer Hoffotograf

Anhalt[Bearbeiten]

Baden[Bearbeiten]

siehe Liste badischer Hoflieferanten

Bayern[Bearbeiten]

siehe Liste bayerischer Hoflieferanten

Hessen[Bearbeiten]

  • Carl Backofen, Fotograf, Schönbergerstraße 10, Bensheim an der Bergstraße
  • C. H. Busch, Potsdam[3]
  • Farina gegenüber, 1866 Hoflieferant SKH Großherzog Ludwig III. von Hessen
  • August Füller, Fotograf, Hardtstraße 31, Worms[4]
  • Ernst Hennigs, Hofphotograph Sr. Hoheit des Landesgrafen Ernst von Hessen, Friedrichstrasse 9, Kassel[5]
  • Adam Rackles, Apfelwein, Frankfurt am Main[6]
  • Wilh. Risse, Hofphotograph, Bahnhof-Strasse No. 808 bzw No. 5, Marburg A/Lahn[7]
  • F. Tellgmann, Hofphotograph Eschwege Hersfeld Bad Sooden[8]
  • Hugo Thiele, Hofphotograph Königl. Sächs. Hof-Photograph u. Hofphotograph I. d. Königin d. Niederlande, I.k. Hoheit d. Herzogin v. Albany, S. k. Hoheit d. Landgrafen v. Hessen, S. Hoheit d. Herzog v. Passau,

S. Durchl. d. Fürsten v. Waldeck-Pyrmont., Kaiserstrasse 29, Frankfurt a. M.[9]

Hannover[Bearbeiten]

siehe Liste hannoverscher Hoflieferanten

Hohenzollern(-Sigmaringen, -Hechingen)[Bearbeiten]

siehe Liste hohenzollernscher Hoflieferanten

Lippe Detmold[Bearbeiten]

  • Hugo Julius, Hoffotograf[10]
  • Farina gegenüber – 1843 Hoflieferant Seiner Hoheit Paul Alexander Leopold Fürst zur Lippe

Mecklenburg(-Güstrow, -Schwerin, -Strelitz)[Bearbeiten]

siehe Liste mecklenburgischer Hoflieferanten

Nassau[Bearbeiten]

  • Farina gegenüber 1846 Hoflieferant Seiner Hoheit Adolph Herzog von Nassau

Oldenburg[Bearbeiten]

  • Johannes Wilhelm Carl Eckhardt, Textilreinigung, Oldenburg[11]
  • Verlag Ad. Littmann, Oldenburg
  • Stahlwaren Adalbert Heinrich Zimmer, Oldenburg
  • Heimtextilien Ullmann, Oldenburg
  • Stedinger Molkereigenossenschaft
  • Schlosscafé Rastede

Deutsches Kaiserreich[Bearbeiten]

Preußen[Bearbeiten]

siehe Liste preußischer Hoflieferanten

Sachsen[Bearbeiten]

siehe Liste sächsischer Hoflieferanten

Sachsen-Anhalt[Bearbeiten]

  • Ad. Hartmann, Hofphotograph, Franz-Str. 25, Dessau [12]
  • Hofatelier Pieperhoff, Alte Ulrichstr. 14, Magdeburg, mehrfach ausgezeichnet[13]
  • Franz Kohn, Hof-Photograph, Sr. Hoheit des Herzogs von Anhalt, Zerbst[14]
  • Franz Körner, Hof-Photograph, Herzog Wilhelmstr. 51, Zerbst Roslau a. Elbe[15]
  • Julius Nary, Hof-Photograph, Carlsplatz 29, Bernburg[16]
  • Ed. v. Spoenla, Hof-Photograph, Leopoldstr. 9, Coeten [17]

Sachsen-Coburg und Gotha[Bearbeiten]

  • Wilhelm Feyler – Hoflieferant 1907 (Bayerische Lebkuchen- und Feingebäck-Manufaktur) Ihrer Kaiserlichen und Königlichen Hoheit Frau Herzogin Marie von Sachsen Coburg und Gotha Großfürstin von Russland
  • Carl Grasser – Lieferant Seiner königlichen Hoheit Philipp Herzog zu Sachsen-Coburg-Gotha
  • Rudolf Sommerhuber – seit 1910 Lieferant Seiner königlichen Hoheit Prinz Ludwig von Sachsen-Coburg-Gotha
  • Ferd. Zinck, Herzogl. Hof-Photograph, Knappengasse u. Obere Allee, Hildburghausen [18]

Sachsen-Meiningen[Bearbeiten]

  • Farina gegenüber 1848 Hoflieferant Seiner Hoheit Bernhard Erich Freund Herzog von Sachsen Meiningen
  • Josef Pichler & Söhne - Herzoglich Sachsen-Meiningen'schen Hof-Hutfabrikant, Graz
  • L. Otto Weber, Hofphotograph, Schlossplatz, Meinigen[19]

Sachsen-Weimar-Eisenach[Bearbeiten]

  • Farina gegenüber – Großherzoglich Sächsischer Hoflieferant für Eau de Cologne 1855 Seiner Königlichen Hoheit Karl Alexander Großherzog von Sachsen Weimar
  • Hahn´s Nachfolger, Hofphotograph, Ferdinandstrasse 11, Dresden [20]
  • Sektkellerei G. C. Kessler & Co. (heute Kessler Sekt GmbH & Co. KG) in Esslingen am Neckar
  • H. R. Pfretzschner – Großherzoglich Sächsischer Hoflieferant
  • Josef Worda – Uniform- und Civilschneider

Schaumburg-Lippe[Bearbeiten]

Patent des schaumburg-lippischen Hoflieferanten Carl Frerichs (1894)

Schlesien[Bearbeiten]

  • J. Kösler Königlicher Hofphotograph, [Bad Landeck][21]

Schwarzburg-Rudolstadt[Bearbeiten]

Vom Fürsten zu Schwarzburg-Rudolstadt wurde der Titel des Hoflieferanten verliehen an

  • F. J. Seeger, Hannover

Württemberg[Bearbeiten]

Seit dem frühen 20. Jahrhundert verlieh der König von Württemberg den Hoflieferanten ein besonderes Wappen, auf dem der linke schwarze Wappenhalter seinen Blick dem Betrachter zuwendet.

  • Paul Bertler, Hofjuwelier seit 1912
  • Farina gegenüber, Hoflieferant des Königs von Württemberg, Eau de Cologne – 1868 SM König Karl I.
  • Griesshaber, Schokolade, Stuttgart
  • Hartwig & Vogel, Schokoladen- und Kakaofabrik
  • Hof-Apotheke, Stuttgart
  • L. Kauffmann, Hof-Photograph, Hinter dem Kurhaus, Bad Creuznach [22]
  • G. C. Kessler & Co., Sektkellerei (heute Kessler Sekt GmbH & Co. KG) in Esslingen am Neckar, seit 1881
  • Pfeiffer, Flügel- und Klavierfabrik, Stuttgart
  • C. Ruf, Hof-Photograph, Inhaber des Zähringer Löwen-Ordens und der goldenen Medaille für Kunst u. Wissenschaft, Kaiserstr. 5 u. Ludwigstr. 2, Freiburg [23]
  • Eduard Schultze, Firma: Max Kögel, „Hofphotograph Sr. Maj. d. Königs v. Württemberg“, Plöck-Straße 79, Heidelberg
  •  »Samson«, Bürgerliche Brauerei Budweis
  • Paul Teufel, Königl. Hoflieferant (Lithograph), Stuttgart [24]
  • Theodor Krumm (Tekrum) seit 1912[25]
  • Theodor Zwicker (d. Ä.), Herrenausstatter, Konstanz[26]

Großbritannien[Bearbeiten]

siehe Liste britischer Hoflieferanten

Belgien[Bearbeiten]

siehe Liste belgischer Hoflieferanten

Niederlande[Bearbeiten]

siehe Liste niederländischer Hoflieferanten

Dänemark[Bearbeiten]

siehe Liste dänischer Hoflieferanten

Rumänien[Bearbeiten]

Russland[Bearbeiten]

Schweden[Bearbeiten]

siehe Liste schwedischer Hoflieferanten

Osmanisches Reich[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Bedingungen zur Erlangung des Titels „Hovleverancier“ in den Niederlanden
  2. Reklameanzeige aus eigener Sammlung im Artikel eingestellt
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatKorrespondenzkarte der Firma C. H. Busch, Potsdam, Hoflieferant Sr. Kgl. Hoheit des Prinzen Friedrich Leopold von Preussen und Sr. Kgl Hoheit des Grossherzogs von Hessen und bei Rhein. C. H. Busch, ca. 1900, abgerufen am 16. September 2011.
  4. http://www.fotorevers.eu/de/catalog2.php?details=1141
  5. http://www.meinehobbyseite.de/ph_hennings.htm Foto und Revers
  6. http://aepfelwein.blogspot.com/2010/11/farbprachtiges-etikett-fur-echt.html
  7. http://www.meinehobbyseite.de/ph_koerner.htm Foto und Revers
  8. http://www.meinehobbyseite.de/ph_ftellgmann.htm Foto und Revers (Privatsammlung des Einsenders)
  9. http://www.meinehobbyseite.de/ph_thiele.htm Foto und Revers (Privatsammlung des Einsenders)
  10. ausgefüllter Rechnungsvordruck von 1918
  11. http://www.textilreinigung-eckhardt.de/images/Firmengeschichte/firmengeschichte.html Verleihung am 30. Mai 1903
  12. http://www.meinehobbyseite.de/ph_hartmann.htm CDV und Revers eines Fotos (Privatsammlung des Einreichers).
  13. http://www.meinehobbyseite.de/ph_pieperhoff.htm
  14. http://www.meinehobbyseite.de/ph_kohn.htm Foto und Revers
  15. http://www.meinehobbyseite.de/ph_koerner.htm Foto und Revers
  16. http://www.meinehobbyseite.de/ph_nary.htm Foto und Revers eine Fotos von Julius Nary aus der Privatsammlung des Einreichers
  17. http://www.meinehobbyseite.de/ph_spoenla.htm Foto und Revers Privatsammlung des Einreichers
  18. http://www.meinehobbyseite.de/ph_zinck.htm Foto und Revers eine Fotos von Ferd. Zinck aus der Privatsammlung des Einreichers
  19. http://www.meinehobbyseite.de/ph_weber.htm Foto von 1903, mit Widmung von Franz Hanika
  20. http://www.meinehobbyseite.de/ph_hahns.htm CDV und Revers eines Fotos (Privatsammlung des Einreichers).
  21. http://www.meinehobbyseite.de/ph_koesler.htm Foto und Revers
  22. http://www.meinehobbyseite.de/ph_kauffmann.htm Foto und Revers eine Fotos von L. Kauffmann aus der Privatsammlung des Einreichers
  23. http://www.meinehobbyseite.de/ph_ruf.htm Foto und Revers eine Fotos von C. Ruf aus der Privatsammlung des Einreichers
  24. http://www.meinehobbyseite.de/ph_bscher.htm Foto und Revers eine Fotos von Michael Bscher Kgl. Bayer. Hofphotograph Kempten aus der Privatsammlung des Einreichers
  25. Tekrum
  26. http://www.zwicker-konstanz.de/sites/history1.html Verleihung 1881

Literatur[Bearbeiten]

  • Christoph Dörrenbächer: Vom Hoflieferanten zum Global Player: Unternehmensreorganisation und nationale Politik in der Welttelekommunikationsindustrie. edition sigma, Berlin 1999, ISBN 3-89404-194-3.
  • Marita Krauss: Die königlich bayerischen Hoflieferanten. Volk Verlag, München 2008, ISBN 978-3-937200-27-9.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Royal Warrant holders – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien