Hotel Kasachstan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hotel Kasachstan
Basisdaten
Ort: Almaty, Kasachstan
Eröffnung: 1978
Baustil: Modern
Architekt: U. G. Ratushò & L. L. Ukhobotov
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Hotel
Technische Daten
Höhe: 129,8 m
Etagen: 26

Das Hotel Kasachstan (russisch Гостиница «Казахстан», kasachisch қонақүй «Қазақстан») ist ein Wolkenkratzer in der kasachischen Großstadt Almaty.

In dem 129,8 Meter[1] hohen Gebäude ist ein Vier-Sterne-Hotel untergebracht. Das Bauwerk wurde 1978 eröffnet und verfügt über 26 Etagen.

Am 17. Februar 2006 wurde das Hotel Kasachstan nach einer Auktion von Regierungsbesitz in privaten Besitz übergeben.[2]

Das Hotel Kasachstan ist auf dem 5.000-Tenge-Geldschein der neuen Banknotenserie Kasachstans abgebildet.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. SkyscraperPage.com: Hotel Kazakhstan (englisch)
  2. Hotel / History (englisch)

43.24478876.957726Koordinaten: 43° 14′ 41″ N, 76° 57′ 28″ O