House of Assembly (Simbabwe)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Versammlungshaus (englisch House of Assembly, auch als Nationalversammlung bezeichnet) ist das Unterhaus im Zweikammersystem von Simbabwe.

In das Versammlungshaus werden 210 Abgeordnete (bis 2008: 150 Abgeordnete) für jeweils fünf Jahre gewählt.

Das Versammlungshaus befindet sich in der Hauptstadt Harare.

Wahlen[Bearbeiten]

Die letzten Wahlen fanden am 29. März 2008 statt.

Weblinks[Bearbeiten]