Huai Khwang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Huai Khwang
ห้วยขวาง
Daten
Provinz: Bangkok
Fläche: 15,033 km²
Einwohner: 76.507 (2005)
Bev.dichte: 5089,3 E./km²
PLZ: 10320
Geocode: 1017
Karte
Karte von Bangkok, Thailand mit Huai Khwang
Stadtbezirke von Bangkok

Huai Khwang (Thai ห้วยขวาง, hûaj kʰwǎːŋ) ist eine der 50 Bezirke (Khet) in Bangkok, der Hauptstadt von Thailand, und liegt nordöstlich des Stadtzentrums und östlich der Thanon Vibhavadi Rangsit ("Vibhavadi-Rangsit-Straße"). Die benachbarten Bezirke sind im Uhrzeigersinn von Norden aus: Chatuchak, Wang Thonglang, Bang Kapi, Watthana, Ratchathewi und Din Daeng.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Bezirk wurde errichtet auf einem Gebiet, das vorher einen Teil des Bezirks Phaya Thai bildete. 1978 wurden Grenzberichtigungen zu den benachbarten Bezirken Phaya Thai und Bang Kapi vorgenommen. 1993 wurde der neue Bezirk Din Daeng ausgegliedert.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Thailand Cultural Centre (ศูนย์วัฒนธรรมแห่งประเทศไทย, Thailand Kulturzentrum) - ein Veranstaltungsort und besteht aus zwei Auditorien und einer Freiluftbühne, die ganzjährig für Veranstaltungen genutzt werden. Das Kulturzentrum wurde mit Unterstützung von Japan errichtet und am 9. Oktober 1987 eingeweiht. Es kann mit der Bangkok-Metro erreicht werden (Station: „Thailand Cultural Centre“).
  • Ratchadaphisek Road - Areal mit großen Einkaufszentren (u.a. Central Plaza Grand Rama 9), bekannten Diskotheken und Massagestudios.
  • Royal City Avenue („RCA“) - Areal mit einem regen Nachtleben und vielen Kneipen

Verkehr[Bearbeiten]

U-Bahn-Station von Huai Khwang

An der Westgrenze des Bezirks zieht sich die U-Bahn Bangkok entlang und hat hier sechs Stationen: Phetchaburi, Phra Ram 9, Thailand Cultural Centre, Huai Khwang, Sutthisan und Ratchadaphisek. Hier wird nur die Station Huai Khwang beschrieben:

Die Huai Khwang U-Bahn-Station liegt an der Kreuzung Ratchadpisek mit Prachasongkroa und Pracharat Bamphen Road. Von hier aus sind zahlreiche Vergnügungs-Komplexe in Laufnähe zu erreichen.

Hier ist auch das Hauptdepot der Bangkoker U-Bahn angebunden.

Gesundheit[Bearbeiten]

Im Bezirk Huai Khwang befindet sich das private Bangkok-Krankenhaus, eines der führenden Krankenhäuser Thailands für den Medizintourismus.[1]

Verwaltung[Bearbeiten]

Der Bezirk ist in 3 Unterbezirke (Khwaeng) gegliedert:

Nr. Name Thai
1. Huai Khwang ห้วยขวาง
2. Bang Kapi บางกะปิ
3. Sam Sen Nok  สามเสนนอก

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Charles Runckel: Which Thai Hospital is Best for Me. Bumrungrad vs. Bangkok Hospital. Business-in-Asia.com

13.776666666667100.57944444444Koordinaten: 13° 47′ N, 100° 35′ O