Huaiyang (Zhoukou)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Huaiyang (淮阳县) ist ein Kreis in der chinesischen Provinz Henan, der zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Zhoukou gehört. Huaiyang hat eine Fläche von 1.467 km² und zählt 1,36 Mio. Einwohner.

Die Stätte der alten Stadt Pingliangtai (Pingliangtai gucheng yizhi 平粮台古城遗址) und das Taihao Fuxi-Mausoleum (Taihao ling miao 太昊陵庙) stehen seit 1988 bzw. 1996 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Weblinks[Bearbeiten]

33.733114.85Koordinaten: 33° 44′ N, 114° 51′ O