Hudson River Region AVA

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hudson River Region AVA
Appellations-Typ: American Viticultural Area
Jahr der Gründung: 1982[1]
Land: USA
Teil der Weinbauregion: New York
Anerkannte Anbaufläche: 90.650 Hektar (224000 acre)[2]
Bestockte Anbaufläche: 202 Hektar (500 acre)[3]
Rebsorten: Baco Noir, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Cayuga White, Chambourcin, Chancellor, Chardonnay, Chelois, DeChaunac, Frontenac, Lemberger, Maréchal Foch, Merlot, Pinot Noir, Riesling, Seyval Blanc, St. Pepin, Traminette, Vidal Blanc[3]
Anzahl Weinbaubetriebe: 30[3]

Hudson River Region AVA (anerkannt seit dem 6. Juli 1982) ist ein Weinbaugebiet im US-Bundesstaat New York. Das Gebiet liegt im Verwaltungsgebiet Columbia County und grenzt an die Countys Rensselaer County, Greene County sowie Ulster County.

Trotz der umfänglichen Definition des Anbaugebiets liegen die Rebflächen selten weiter als 3 km vom Hudson River entfernt. Sie besetzen dabei Hanglagen westlich des Flusses, der von Norden kommend in südliche Richtung fließt. Bei dieser Ausrichtung der Lage kann die Rebfläche von der morgendlichen Sonne aufgewärmt werden. Meeresbrisen, die durch das Tal des Hudsons bis in die Weinbauregion gelangen kühlen das Klima im Sommer, verhelfen den Weinbergen jedoch im Winter zu günstigeren Verhältnissen als im Umfeld.

Mit dem Weingut Brotherhood Winery, das im Jahr 1839 gegründet wurde, verfügt das Gebiet über das älteste noch in Betrieb befindliche Gut Nordamerikas.

Das insgesamt kühle Weinbauklima wirkt sich in der Wahl der Rebsorten aus. Neben sehr winterharten Hybridreben fällt die Wahl auch zunehmend auf frühreifende europäische Edelreben.[3]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. [ http://ecfr.gpoaccess.gov/cgi/t/text/text-idx?c=ecfr;sid=bff700d0bbb2a632948b70fe7e91d7d4;rgn=div5;view=text;node=27%3A1.0.1.1.7;idno=27;cc=ecfr#27:1.0.1.1.7.3.41.27 Code of Federal Regulations. "§ 9.47 Hudson River Region."] Title 27: Alcohol, Tobacco and Firearms; Part 9 — American Viticultural Areas; Subpart C — Approved American Viticultural Areas. Letzter Seitenaufruf am 20. Mai 2008.
  2. Wine Institute, The (2008). "American Viticultural Areas by State". Letzter Seitenaufruf am 20. Mai 2008.
  3. a b c d Appellation America (2007). "Hudson River Region (AVA): Appellation Description". Letzter Seitenaufruf am 20. Mai 2008.

Literatur[Bearbeiten]

  •  André Dominé: Wein. 1. Auflage. Tandem Verlag, 2007, ISBN 978-3-8331-4344-1.
  • Bruce Cass and Jancis Robinson, ed., The Oxford Companion to the Wine of North America, New York: Oxford University Press, 2000.