Humberto Elgueta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Humberto Elgueta
Spielerinformationen
Geburtstag 10. September 1904
Geburtsort Santiago de ChileChile
Sterbedatum nach 1930
Position Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
Gold Cross FC
Santiago Wanderers
Naval Talcahuano
Nationalmannschaft
1920–1930 Chile 9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Humberto Elgueta (* 10. September 1904 in Santiago de Chile[1]; † nach 1930) war ein chilenischer Fußballspieler.

Elgueta war Mitglied der Nationalmannschaft seines Heimatlandes und nahm mit ihr an der ersten Fußball-Weltmeisterschaft 1930 teil. Dort kam er im Spiel gegen Mexiko zum Einsatz. Zuvor spielte er bereits bei der Campeonato Sudamericano 1920 und 1922 für Chile.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Profil auf www.fussballzz.de (abgerufen am 18. April 2012)
  2. Aufstellungen der Spiele bei der Südamerikameisterschaft 1922 auf rsssf.com