Hutchinson (Kansas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hutchinson
Spitzname: The Salt City
Gerichtsgebäude in Hutchinson
Gerichtsgebäude in Hutchinson
Lage in Kansas
Lage von Hutchinson im Reno County (oben) und in Kansas (unten)
Basisdaten
Gründung: 1871
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kansas
County:

Reno County

Koordinaten: 38° 4′ N, 97° 55′ W38.065555555556-97.923611111111468Koordinaten: 38° 4′ N, 97° 55′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 40.787 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 745,6 Einwohner je km²
Fläche: 54,9 km² (ca. 21 mi²)
davon 54,7 km² (ca. 21 mi²) Land
Höhe: 468 m
Vorwahl: +1 620
FIPS:

20-33625

GNIS-ID: 477947
Webpräsenz: www.hutchgov.com
Bürgermeister: Cindy Proett

Hutchinson ist die größte Stadt im Reno County im US-Bundesstaat Kansas und gleichzeitig dessen Kreisstadt (County Seat). Sie befindet sich 63 km nordwestlich von Wichita am Arkansas River. Der Spitzname von Hutchinson ist The Salt City. Jeden September ist Hutchinson der Gastgeber der Kansas State Fair und jeden März wird dort das National Junior College Athletic Association (NJCAA) Basketball Turnier ausgetragen. In Hutchinson findet man darüber hinaus auch das berühmte Weltraummuseum Kansas Cosmosphere and Space Center, welches in der Nähe des Geländes der State Fair liegt.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]