Hydyr Saparlyýew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hydyr Saparlyýew (* 1958) ist ein turkmenischer Politiker.

Saparlyýew schloss 1982 das Ingenieurstudium am Turkmenischen Polytechnikum ab. Er besitzt ein Master-Diplom in Technikwissenschaften. Im Jahr 2004 wurde Saparlyýew zum Erziehungsminister ernannt. Von Oktober 2005 an war er bevollmächtigter Botschafter Turkmenistans in Armenien. Seit 2007 ist er wiederum Erziehungsminister des Landes sowie Vizepremier.

Weblinks[Bearbeiten]