IFP Énergies nouvelles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das IFP Énergies nouvelles (IFPEN, bis 2010 Institut Français du Pétrole, IFP) ist ein französisches Forschungsinstitut mit Sitz im Pariser Vorort Rueil-Malmaison.

Das am 13. Juni 1944 gegründete Institut bietet Lehrgänge im Studienbereich Energiewirtschaft an.

Lehrende (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]