IF Fløya

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
IF Fløya
IFFlöya.gif
Voller Name Idrettsforeningen Fløya
Gegründet 22. Juni 1922
Stadion Fløyabanen
Plätze n.b.
Trainer NorwegenNorwegen Jan Erik Bjerg
Homepage www.floya.no/
Liga 1. divisjon kvinna
2012 6. Platz
Heim
Auswärts

Idrettsforeningen Fløya (kurz: IF Fløya) ist ein Fußballverein aus Tromsø (Norwegen). Die erste Frauenfußball-Mannschaft spielt seit dem Abstieg aus der höchsten norwegischen Liga Toppserien im Jahr 2010 nur noch zweitklassig in der 1. divisjon kvinna.

Geschichte[Bearbeiten]

IF Fløya wurde am 22. Juni 1922 gegründet. 1936 gewann die erste Männermannschaft die nordnorwegische Meisterschaft. Heute spielt die Mannschaft in der vierten Liga.

Die Frauen von IF Fløya stiegen erstmals 1989 in die Toppserien auf und wurden in den folgenden Jahren zur Fahrstuhlmannschaft. Der erste Ausflug in die höchste Spielklasse dauerte nur ein Jahr. 1992 folgte der zweite Aufstieg und die Mannschaft konnte sich daraufhin zwei Jahre im Oberhaus halten. Der dritte Aufstieg wurde 1997 gefeiert, doch wieder musste nach einem Jahr der Abstieg hingenommen werden. Der vierte uns bisher letzte Aufstieg wurde 2002 geschafft. Diesmal konnte man sich in der Liga etablieren. 2004 und 2005 belegte man jeweils den dritten Platz im Endklassement.

Die Heimspiele tragen sowohl die Frauen als auch die Männer im Stadion "Fløyabanen" aus. Das Stadion wurde 2005 fertiggestellt. Die Vereinsfarben sind grün und weiß. Trainiert wird die Frauenmannschaft von Jan Erik Bjerk.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Aufstieg in die Toppserien 1989, 1992, 1997, 2002
  • Nordnorwegische Fußballmeisterschaft (Männer) 1936

Weblinks[Bearbeiten]