IMI plc

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
IMI plc
Rechtsform plc
ISIN GB00BGLP8L22
Gründung 1862
Sitz Birmingham, Vereinigtes Königreich

Leitung

Mitarbeiter 12.000 (2014)[1]
Umsatz € 2.584 Mio. (£ 2.192 Mio.) (2012)[2]
Branche Maschinenbau
Website www.imiplc.com

Die IMI plc, früher Imperial Metal Industries, ist ein britisches Unternehmen aus Birmingham.

Geschichte[Bearbeiten]

IMI plc geht auf die Zündhütchenfabrik Kynoch aus dem Jahr 1862 zurück. Nach dem Ersten Weltkrieg ging das Unternehmen mit Dynamit Nobel zusammen. 1962 wurde der heutige Firmenname angenommen. Der derzeitige CEO ist Mark Selway. Selway wurde am 1. Januar 2014 geschäftsführender Vorsitzender und folgte Martin Lamb nach, der diese Position von Januar 2001 bis 2013 innehatte.

Geschäftsbereiche[Bearbeiten]

IMI plc ist seit 2014 in drei klar differenzierten Geschäftsbereichen tätig (vorher fünf):[3]

  • IMI Critical Engineering[4]
    • IMI CCI
    • IMI Fluid Kinetics
    • IMI Interativa
    • IMI NH (Newman Hattersley)
    • IMI Orton
    • IMI Remosa
    • IMI SSF (Stainless Steel Fasteners)
    • IMI STI
    • IMI TH Jansen
    • IMI Truflo Marine
    • IMI Truflo Rona
    • IMI Z&J
  • IMI Hydronic Engineering[5]
  • IMI Precision Engineering
    • IMI Norgren
    • IMI Buschjost
    • IMI FAS
    • IMI Herion
    • IMI Maxseal

Die früheren Gruppen „Ausschank“ (englisch Beverage dispense) mit den Firmen Cornelius, 3Wire und Display Technologies, sowie „Vertrieb“ wurden Ende 2013 an die Marmon Group verkauft.[6]

IMI Direktion 2014 [7][Bearbeiten]

  • Mark Selway, geschäftsführender Vorsitzender (CEO)
  • Roberto Quarta (Chairman),
  • Roy Twite (Executive Director - Geschäftsführer),
  • Douglas Hurt (Finance Director - Leiter der Finanzabteilung), ab 1. Januar 2015: Daniel Shook[8]
  • John O’Shea (Company Secretary - Gesellschaftssekretär)
  • Anita Frew (Senior Non-executive Director - Vorsitzende des Aufsichtsrates)
  • Bob Stack (Non-executive Director - Aufsichtsratsmitglied)
  • Carl-Peter Forster (Non-executive director - Aufsichtsratsmitglied)
  • Phil Bentley (Non-executive director - Aufsichtsratsmitglied)
  • Birgit Nørgaard (Non-executive director - Aufsichtsratsmitglied)
  • Martin Lamb (ehemaliger CEO)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. IMI at a glace
  2. vorläufiger Geschäftsbericht 2012 (PDF; 515 kB)
  3. Internetpräsenz IMI - Our Businesses
  4. Internetpräsenz IMI Critical Engineering
  5. Internetpräsenz IMI Hydronic Engineering
  6. IMI plc announces the disposal of its Beverage Dispense and Merchandising divisions vom 16. Oktober 2013
  7. IMI Direktion
  8. Daniel Shook to succeed Douglas Hurt as Finance Director of IMI