ISO 3166-2:NG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der ISO-3166-2-Codes für Nigeria enthält die Codes für die 36 Bundesstaaten und das Federal Capital Territory um die Hauptstadt Abuja.

Die Codes bestehen aus zwei Teilen, die durch einen Bindestrich voneinander getrennt sind. Der erste Teil gibt den Landescode gemäß ISO 3166-1 (für Nigeria NG), der zweite den Code für den Bundesstaat wieder.
Der aktuelle Landescode wurde im ersten Newsletter vom 21. Juni 2000 (PDF) zuletzt aktualisiert. Bei der Aktualisierung im ersten Newsletter (ISO 3166-2:2000-06-21) wurden die Bundesstaaten Bayelsa, Ebonyi, Ekiti, Gombe, Nassarawa und Zamfara zu den bestehenden hinzugefügt.

Bundesstaaten in Nigeria
Bundesstaat Code
Abia NG-AB
Adamawa NG-AD
Akwa Ibom NG-AK
Anambra NG-AN
Bauchi NG-BA
Bayelsa NG-BY
Benue NG-BE
Borno NG-BO
Cross River NG-CR
Delta NG-DE
Ebonyi NG-EB
Edo NG-ED
Ekiti NG-EK
Enugu NG-EN
Federal Capital Territory NG-FC
Gombe NG-GO
Imo NG-IM
Jigawa NG-JI
Kaduna NG-KD
Kano NG-KN
Katsina NG-KT
Kebbi NG-KE
Kogi NG-KO
Kwara NG-KW
Lagos NG-LA
Nassarawa NG-NA
Niger NG-NI
Ogun NG-OG
Ondo NG-ON
Osun NG-OS
Oyo NG-OY
Plateau NG-PL
Rivers NG-RI
Sokoto NG-SO
Taraba NG-TA
Yobe NG-YO
Zamfara NG-ZA

Siehe auch[Bearbeiten]

  • ISO 3166-2, Referenztabelle der Ländercodes.
  • ISO 3166-1, Referenztabelle der Ländercodes, wie sie in Domainnamen verwendet werden.