ITE Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
ITE Group plc
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN GB0002520509
Gründung 1991
Sitz London, Vereinigtes Königreich
Leitung Russell Taylor
Branche Veranstaltungsorganisation
Produkte MessenVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.ite-exhibitions.com

Die ITE Group plc ist eine Messegesellschaft mit Sitz im Londoner Stadtteil Queen's Park, die vor allem Messen in Russland und den ehemaligen Sowjetrepubliken Zentralasiens und des Kaukasus organisiert. Der Umsatz des Unternehmens betrug 2011 155,5 Millionen £.[1]

Die wichtigsten Standorte in Russland sind Moskau, Sankt Petersburg und Nowosibirsk. In Moskau werden beispielsweise folgende Messen organisiert:

  • Aerospace Testing Russia (Luft- und Raumfahrtindustrie)
  • Aqua-Therm Moscow (Sanitär-, Heiz- und Klimatechnik)
  • CityBuild (Stadtplanung)
  • eLearnExpo (E-Learning)
  • IFFF Moscow (Fastfood)
  • Ingredients Russia (Lebensmittelzutaten, Zusatzstoffe und Gewürze)
  • ITFM (Industriemesse)
  • MIMS (Kraftfahrzeugausrüstung, -zubehör und -unterhaltung)
  • MIOGE (Erdöl- und Erdgasindustrie)
  • MIPS (Sicherheitstechnik)
  • MITT (Tourismus)
  • Molotschnaja i Mjasnaja industrija (russisch Молочная и Мясная индустрия, englisch Dairy and Meat Industry) (Milch- und Fleischindustrie)
  • MosBuild (Baustoffe)
  • Pharmtech (pharmazeutische Industrie)
  • TransRossija (russisch ТрансРоссия, englisch TransRussia) (Güterverkehr)
  • WorldFood Moscow (Lebensmittel)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ITE GROUP PLC PRELIMINARY RESULTS ANNOUNCEMENT. ITE, abgerufen am 1. November 2012 (PDF; 1,3 MB, englisch).

Weblinks[Bearbeiten]