I Know Him So Well

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
I Know Him So Well
Barbara Dickson, Elaine Paige
Veröffentlichung 1984
Länge 4:15
Genre(s) Pop
Text Tim Rice
Musik Björn Ulvaeus, Benny Andersson
Album Chess

I Know Him So Well ist ein Lied aus dem Musical Chess der Komponisten Björn Ulvaeus und Benny Andersson; der Text stammt von Tim Rice. Es wurde zuerst 1984 in der Interpretation von Elaine Paige und Barbara Dickson auf Schallplatten veröffentlicht.

Geschichte[Bearbeiten]

I Know Him So Well wurde weltweit am 24. Dezember 1984 als Single veröffentlicht und wurde zum Nummer-eins-Hit in Großbritannien und Irland. Das Lied hat eine Spieldauer von 4 Minuten und 15 Sekunden in der Singleversion und 6 Minuten und 2 Sekunden in der Albumversion. Auf der B-Seite der Single befindet sich das vom London Symphony Orchestra gespielte Stück Chess. Bis heute ist I Know Him So Well laut dem Guinness-Buch der Rekorde das meistverkaufte weibliche Duett.

Das Lied handelt von Svetlana, der Frau (gespielt von Barbara Dickson), und Florence, der Geliebten (gespielt von Elaine Paige), des russischen Schachweltmeisters und ihren Gefühlen für ihn und das Zerbrechen der Beziehungen.

Im Jahr 2004, 20 Jahre nach dem letzten gemeinsamen Auftritt, sangen Elaine Paige und Barbara Dickson das Lied in der BBC-Show All-Time Greatest Love Songs.

Coverversionen[Bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
I Know Him So Well
  DE 22 11.03.1985 (13 Wo.)
  UK 1 29.12.1984 (4 Wo.)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: [1] / [2]