I Missed Again

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

I Missed Again ist ein Rocksong von Phil Collins aus dem Jahr 1981, der auf dem Album Face Value erschien.

Das Lied, wie auch einige andere Lieder aus dem Album Face Value, handelt von der Wut und Frustration wegen seiner ersten Ehefrau, die ihn zuvor verlassen hatte. Die erste Demoaufnahme des Liedes trug noch den Titel I Miss You, Babe, und der Text hatte eine düstere Grundstimmung. Um es anstelle dessen eher witzig erscheinen zu lassen, schrieb Collins den Text neu, spielte das Stück in anderem Tempo und änderte den Titel in I Missed Again.

In den USA erreichte das Lied im Mai 1981 den Platz 19 der Billboard-Charts und in Großbritannien Platz 20 der UK Top 40. In Deutschland erreichte es Platz 23 der Media-Control-Charts.

Im zugehörigen Musikvideo singt Collins das Lied vor weißem Hintergrund und ahmt dabei Musikinstrumente nach.