Ian Gomez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gomez bei den GLAAD Media Awards 2009,
Los Angeles, April 2009

Ian Gomez (* 27. Dezember 1964) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er als Munson in der Fernsehserie Lost.

Biografie[Bearbeiten]

Gomez wurde in New York City als Sohn eines Schauspielers und einer Tänzerin geboren.[1] Er ist seit 1993 verheiratet mit Schauspielerin und Drehbuchautorin Nia Vardalos, die die weibliche Hauptrolle in der Komödie My Big Fat Greek Wedding spielte, welche auf den Ereignissen dieser Eheschließung basierte. Ian spielte in diesem Film „Mike“, den besten Freund der männlichen Hauptfigur.

Das Paar spielte auch gemeinsam in der Krimikomödie Connie and Carla. Gomez hat puerto-ricanische und russisch-jüdische Vorfahren und wechselte später zur griechisch-orthodoxen Kirche, als er Vardalos heiratete.[2]

Nach kleineren Rollen startete Gomez seine Karriere 1995 bei der US-amerikanischen Comedy-Serie Die Drew Carey Show. Seit 2009 spielt er eine Hauptrolle in der Comedy-Serie Cougar Town.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Film
Fernsehen

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biografie von Ian Gomez bei filmreference.com
  2. Interview mit Nina Vardalos auf femail.com.au

Weblinks[Bearbeiten]