Idrimi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Statue des Idrimi

Idrimi, König von Alalach (1475-1450 v. Chr. ?), war Vasall des Königreichs von Mittani. Im Jahr 1447 v. Chr. (33. Regierungsjahr des Thutmosis III.) wurde Idrimi gegenüber Ägypten tributpflichtig.

Das Gebiet des kleinen Königreichs, besser Fürstentums des Idrimi liegt heute auf türkischem Staatsgebiet, gehört aber eher zum altsyrischen Kulturkreis. Als Pufferzone oder Zankapfel zwischen anatolischen und mesopotamischen Großmächten konnten in deren Schwächephasen kleinere Herrschaftsgebiete überleben. Zu Idrimis Zeit entstand noch mehr Unruhe, weil Mittani erstarkte und Ägypten nach Norden griff. Geschichtlich ist Idrimi eine Randerscheinung, kunstgeschichtlich hat er aber Bedeutung für die Nachwelt.

In den Ruinen des Tempelbezirks von Alalach wurde nämlich eine zerbrochene Sitzstatue Idrimis gefunden. Sie ist aus Stein mit einer Höhe von 140 cm und ganzflächig mit seinem Lebenslauf beschriftet. Der Stil ist verflachtes altsyrisch. In einem fehlerhaften Akkadisch gibt die autobiografische Inschrift Idrimis Vita wieder. Er floh als Prinz aus der Stadt Halab und verbrachte eine längere Zeit im Exil, darunter bei den Sutäern und den Apiru. Diese Fluchtgeschichte ist zugleich die älteste bekannte schriftliche Erwähnung von Kanaan.

Nachdem er wehrhafte Anhänger um sich geschart hatte, kehrte er nach Alalach zurück und wurde in seiner Herrschaft über die Stadt vom mitannischen König Baratarna in abhängiger Königsherrschaft bestätigt.

Nachfolger Idrimis als Herrscher von Alalach wurde sein Sohn Niqmepa.

Literatur[Bearbeiten]

  • Manfred Dietrich, Oswald Loretz: Untersuchungen zu Statue und Inschrift des Königs Idrimi von Alalaḫ: Die Inschrift der Statue des Königs Idrimi von Alalaḫ. In: Ugarit-Forschungen 13 (1981), 201-268.
  • Amir S. Fink: Where Was the Statue of Idrimi Actually Found? The Later Temples of Tell Atchana (Alalakh) Revisited. In: Ugarit-Forschungen 39 (2007), 161-245.
  • E. L. Greenstein, D. Marcus: The Akkadian Inscription of Idrimi. In: JANES 8 (1976), 59-96.
  • Horst Klengel: Untersuchungen zu Statue und Inschrift des Königs Idrimi von Alalaḫ: Historischer Kommentar zur Inschrift des Idrimi von Alalaḫ. In: Ugarit-Forschungen 13 (1981), 269-278.
  • Ruth Mayer-Opificius: Untersuchungen zu Statue und Inschrift des Königs Idrimi von Alalaḫ: Archäologischer Kommentar zur Statue des Idrimi von Alalaḫ. In: Ugarit-Forschungen 13 (1981), 279-290.
  • Sidney Smith: The Statue of Idri-Mi (Occasional Publications of the British Institute of Archaeology in Ankara 1). London 1949.

Weblinks[Bearbeiten]