If Leaving Me Is Easy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
If Leaving Me Is Easy
  DE 61 03.08.1981 (5 Wo.)
  UK 17 30.05.1981 (8 Wo.)
  IR 25 1981

If Leaving Me Is Easy (deutsch: „Wenn es leicht ist, mich zu verlassen“) ist ein Lied von Phil Collins.

Geschichte[Bearbeiten]

Das von Phil Collins verfasste und produzierte Lied wurde im Mai 1981 veröffentlicht und war in Großbritannien und Irland erfolgreich. Es erschien im Album Face Value.

Im Refrain singt Collins im Falsett.

Dies war der erste Collins-Song, an dem auch Eric Clapton mitwirkte, wie später auch in I Wish It Would Rain Down.

In einer Folge von Classic Albums äußerte Collins, nach der No Jacket Required-Tour diesen Song nie wieder singen zu wollen, da die Zuhörer während der Darbietung schrien, anstatt ruhig zu sitzen.

Coverversionen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: [1] / [2], abgerufen am 9. Mai 2010.