Ihan Gero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Ihan Gero (* um 1518 im franko-flämischen Raum; † 1553 in Italien) war ein franko-flämischer Komponist.

Über sein Leben ist wenig bekannt, er wirkte wahrscheinlich in Italien, wo seine Werke an verschiedenen Orten erschienen. Wahrscheinlich war er an der Kathedrale von Orvieto tätig.

Er schuf neben anderem etliche Madrigale und Motetten, wobei die Zuordnung der Kompositionen nicht unbestritten ist.