Ikast

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zum gleichnamigen Politiker siehe Kaj Ikast.

Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Fläche fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Höhe fehltVorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Bild fehlt

Dänemark Ikast
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Ikast (Dänemark)
Ikast
Ikast
Basisdaten
Staat: Dänemark
Verwaltungsbezirk: Midtjylland
Kommune (seit 2007): Ikast-Brande
Koordinaten: 56° 8′ N, 9° 9′ O56.1408333333339.1516666666667Koordinaten: 56° 8′ N, 9° 9′ O
Einwohner: (2013[1]) 15.129
Postleitzahl: 7430

Ikast ist eine dänische Stadt im Zentrum der Region Midtjylland in Jütland. Sie liegt etwa zwölf Kilometer östlich der Stadt Herning und zählt 15.129 Einwohner (Stand 1. Januar 2013[1]).

Bis Dezember 2006 war Ikast Verwaltungssitz der Ikast Kommune. Seit Januar 2007 ist sie Sitz der Verwaltung der neu gebildeten Ikast-Brande Kommune.

Sport[Bearbeiten]

Der Ikast FS gehört zu den bekanntesten Fußballvereinen Dänemarks. Die Blau-Gelben stiegen 1979 erstmals in die erste dänische Liga auf.

Töchter und Söhne der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ikast – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF44: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (dänisch)