Ikawa-Linie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ikawa-Linie
Oigawa-Ikawa-Line-by-System-ABT.jpg
Streckenlänge: 25,5 km
Spurweite: 1067 mm (Kapspur)
Stromsystem: 1500 =
Strecke – geradeaus
Ōigawa Tetsudō: Ōigawa-Hauptlinie
Bahnhof, Station
00 Senzu (千頭駅)
Bahnhof, Station
1,1 Kawane-Ryōgoku (川根両国駅)
Tunnel
Tunnel
Bahnhof, Station
2,4 Sawama (沢間駅)
Brücke über Wasserlauf (groß)
Bahnhof, Station
3,.9 Domoto (土本駅)
Tunnel – bei mehreren Tunneln in Folge
Tunnel – bei mehreren Tunneln in Folge
Bahnhof, Station
5,8 Kawane-Koyama (川根小山駅)
Tunnel – bei mehreren Tunneln in Folge
Tunnel
Tunnel
Bahnhof, Station
7,5 Okuizumi (奥泉駅)
BSicon .svgBSicon WBRÜCKE.svgBSicon WASSER+r.svg
Ōi (Fluss)
BSicon .svgBSicon eBHF.svgBSicon WASSER.svg
川根市代駅 1990 stillgelegt
BSicon exSTRrg.svgBSicon eABZrf.svgBSicon WASSER.svg
←Streckenverlauf bis 1990
BSicon exSTR.svgBSicon BHF.svgBSicon WASSER.svg
9,9 Abt Ichishiro (アプトいちしろ駅)
BSicon exTUNNEL1.svgBSicon STR.svgBSicon WASSER.svg
BSicon exHST.svgBSicon STR.svgBSicon WASSER.svg
BSicon exWBRÜCKE.svgBSicon WBRÜCKE.svgBSicon WASSERr.svg
BSicon exSTR.svgBSicon TUNNEL1.svgBSicon .svg
BSicon exTUNNEL1.svgBSicon TUNNEL1.svgBSicon .svg
BSicon exSTR.svgBSicon WBRÜCKE.svgBSicon .svg
BSicon exSTR.svgBSicon BHF.svgBSicon .svg
11,4 Nagashima Dam (長島ダム駅)
BSicon exTUNNEL1.svgBSicon TUNNEL1.svgBSicon .svg
BSicon exBHF.svgBSicon TUNNEL1.svgBSicon .svg
BSicon exSTR.svgBSicon BHF.svgBSicon .svg
12,6 Hiranda (ひらんだ駅)
BSicon exTUNNEL1.svgBSicon TUNNEL1.svgBSicon .svg
BSicon exTUNNEL1.svgBSicon STR.svgBSicon .svg
BSicon exBHF.svgBSicon hSTRag.svgBSicon .svg
BSicon exSTRlf.svgBSicon ehKRZ.svgBSicon exSTRlg.svg
BSicon .svgBSicon WBRÜCKE.svgBSicon exTUNNEL1.svg
BSicon .svgBSicon BHF.svgBSicon exTUNNEL1.svg
13,9 Okuōikojō (奥大井湖上駅)
BSicon .svgBSicon WBRÜCKEa.svgBSicon exTUNNEL1.svg
BSicon .svgBSicon WBRÜCKEe.svgBSicon exTUNNEL1.svg
BSicon .svgBSicon TUNNEL1.svgBSicon extSTRa.svg
BSicon .svgBSicon TUNNEL1.svgBSicon extSTRe.svg
BSicon .svgBSicon eABZrg.svgBSicon exSTRrf.svg
Streckenverlauf bis 1990→
Tunnel
Bahnhof, Station
15,5 Sessokyō-Onsen (接岨峡温泉駅)
Tunnel
Tunnel
Bahnhof, Station
17,8 Omori (尾盛駅)
Tunnel
Tunnel
Tunnel
Brücke über Wasserlauf (groß)
Tunnel
Bahnhof, Station
20,5 Kanzō (閑蔵駅)
Tunnel
   
(23,4) 1971 stillgelegt
Tunnel
Abzweig – in Fahrtrichtung: nach rechts
Kopfbahnhof – Streckenende
25,5 Ikawa (井川駅)

Die Ikawa-Linie (jap. 井川線, Ikawa-sen) ist eine von der privaten Ōigawa Tetsudō betriebene japanische Eisenbahnstrecke, die zwischen Senzu und Ikawa in der Präfektur Shizuoka verläuft. Die Ikawa-Linie ist die einzige Zahnradbahn Japans.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Ikawa-Linie wurde 1935 als 762 mm-Schmalspurbahn eröffnet, allerdings bereits 1936 auf die in Japan mehrheitlich verbreitete Kapspur umgebaut.

Durch den Bau des Nakashima-Staudamms im Jahr 1990 musste die Ikawa-Linie in ihrer Streckenführung verändert werden, da der Ōigawa, dem sie bis dahin folgte, aufgestaut wurde. Da zwischen den Bahnhöfen Abt Ichishiro und Nagashima Dam die Streckenführung nicht mehr entlang des Ōigawa verlaufen konnte, musste sie mit mehreren Tunnels durch die Berge getrieben werden. Die Strecke verkürzte sich durch diese Maßnahme und die zu überwindende Steigung war mit über neun Prozent so groß, dass in diesem 1,5 km langen Streckenabschnitt ein Zahnradstangensystem des Typs Abt installiert werden musste.

Bahnhöfe[Bearbeiten]

Name Entfernung (km) Umsteigemöglichkeiten Ort
Senzu 千頭 0,0 Ōigawa Tetsudō: Ōigawa-Hauptlinie Kawanehon, Haibara-gun
Kawane-Ryōgoku 川根両国 1,1  
Sawama 沢間 2,4  
Domoto 土本 3,9  
Kawane-Koyama 川根小山 5,8  
Okuizumi 奥泉 7,5  
Abt Ichishiro アプトいちしろ 9,9  
Nagashima Dam 長島ダム 11,4  
Hiranda ひらんだ 12,6  
Okuōikojō 奥大井湖上 13,9  
Sessokyō-Onsen 接岨峡温泉 15,5  
Omori 尾盛 17,8  
Kanzō 閑蔵 20,5   Aoi-ku,
Shizuoka
Ikawa 井川 25,5  

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ikawa-Linie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien