Il Riformista

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Il Riformista (deutsch: Der Reformer) ist eine im Oktober 2002 gegründete italienische, auf Politik und Wirtschaft spezialisierte Zeitung.

Ihre Redaktion befindet sich in Rom.

Ihre Ausrichtung wird als liberal-konservativ beschrieben.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Jörg Bremer: Das unaufhörliche Ende der Ära Berlusconi. In: 2010-11-03. Abgerufen am 5. November 2010 (deutsch).