Ilene Chaiken

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ilene Chaiken

Ilene Chaiken (* 30. Juni 1957 in Elkins Park, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Regisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin.

Leben[Bearbeiten]

Chaiken war vor ihrer beruflichen Tätigkeit als Drehbuchautorin und Regisseurin für die Creative Artists Agency (CAA) in Los Angeles tätig. Als Drehbuchautorin schrieb und produzierte sie verschiedene Fernsehfilme und -serien. Mit der Fernsehserie The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben schaffte sie den internationalen Durchbruch als Drehbuchautorin und Regisseurin.[1] [2]

Chaiken lebt mit LouAnne Brickhouse in Kalifornien zusammen. Mit Miggi Hood, ihrer ehemaligen Lebensgefährtin, hat sie zwei Töchter.[3] [4]

Filmographie (Auswahl)[Bearbeiten]

Regisseur[Bearbeiten]

Produzent[Bearbeiten]

Drehbuchautor[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ilene Chaiken – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stern:Legalisierte Leidenschaft
  2. AfterEllen:Ilene Chaiken touches on plans for the L-Word Movie (Version vom 6. Dezember 2010 im Internet Archive)
  3. New York Times:She likes to watch
  4. After Ellen:Ilene Chaiken talks about lesbian icons and being a mom (Version vom 25. Oktober 2010 im Internet Archive)