In Salah

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
عين صالح
In Salah
In Salah (Algerien)
Red pog.svg
Koordinaten 27° 15′ N, 2° 31′ O27.252.5166666666667Koordinaten: 27° 15′ N, 2° 31′ O
Basisdaten
Staat Algerien

Provinz

Tamanrasset
Einwohner 28.000 (2009)
Stadttor in In Salah
Stadttor in In Salah

In Salah (arabisch ‏عين صالح‎, DMG ʿAin Ṣāliḥ, zu deutsch „Quelle des Heils“) ist die bedeutendste Stadt in den Oasen von Tidikelt in der Sahara in Zentral-Algerien, in der Provinz Tamanrasset. Die Bevölkerungszahl liegt bei ungefähr 28.000 Menschen (2009). Man findet die Stadt auch gelistet als Aïn Salah.

Lage[Bearbeiten]

Sie liegt an der Transsahararoute AlgierTamanrassetAgadez, einem Teil des Algier-Lagos-Highway, auch Trans-African Highway Nr. 2 (TAH 2) genannt.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort war früher eine wichtige Station auf der transsaharanischen Karawanenroute und hat als letzte größere Siedlung vor der zentralsaharischen Stadt Tamanrasset auch heute nichts von seiner einstigen Bedeutung für den Personen- und Warenverkehr eingebüßt. Pierers Lexikon beschreibt In Salah 1857 als „Stadt in einer sandigen, aber quellenreichen Gegend in der Oase Tuat (westliche Sahara), steinerne Häuser, meist von Marabuten bewohnt; Dattelpalmen, Getreide; 3000 Einwohner“.[1] Flugverbindungen gibt es nach Algier und anderen größeren Städten im Land. In In Salah ist eine der größten algerischen Anlagen für Erdölförderung und die Gewinnung von Erdgas beheimatet, in der auch die neue Technologie der CO₂-Abscheidung und -Speicherung erprobt wird.[2] Die Stadt gilt als einer der heißesten Orte in der Sahara. Es wurden angeblich schon 53 °C im Schatten gemessen.

Klima[Bearbeiten]

In Salah
Klimadiagramm
J F M A M J J A S O N D
 
 
4
 
22
7
 
 
4
 
25
10
 
 
1
 
29
13
 
 
2
 
33
17
 
 
1
 
38
22
 
 
0
 
44
28
 
 
0
 
45
29
 
 
1
 
44
29
 
 
0
 
40
26
 
 
1
 
34
20
 
 
1
 
27
13
 
 
3
 
22
8
Temperatur in °CNiederschlag in mm
Quelle: wetterkontor.de
Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für In Salah
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 21,6 25,1 28,6 33,2 38,0 43,5 44,7 44,0 40,3 34,1 27,1 21,9 Ø 33,5
Min. Temperatur (°C) 7,1 10,0 13,3 17,1 22,1 27,6 29,2 28,8 25,8 19,7 13,0 7,8 Ø 18,5
Niederschlag (mm) 4 4 1 2 1 0 0 1 0 1 1 3 Σ 18
Sonnenstunden (h/d) 8,8 9,1 9,7 10,1 10,6 10,4 11,4 10,9 10,0 9,0 9,0 8,2 Ø 9,8
Luftfeuchtigkeit (%) 39 33 27 22 19 16 15 15 21 29 36 41 Ø 26,1
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
21,6
7,1
25,1
10,0
28,6
13,3
33,2
17,1
38,0
22,1
43,5
27,6
44,7
29,2
44,0
28,8
40,3
25,8
34,1
19,7
27,1
13,0
21,9
7,8
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
4
4
1
2
1
0
0
1
0
1
1
3
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Aïn 1). In:  Heinrich August Pierer, Julius Löbe (Hrsg.): Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit. 4. Auflage. Bd. 1, Altenburg 1857, S. 230 (online bei zeno.org).
  2. http://www.zeit.de/2008/16/T-Kohlelagerung-Kasten