Indian Rationalist Association

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Indian Rationalist Association ist eine private Organisation in Indien mit 100.000 Mitgliedern.[1] Die Organisation setzt sich für Wissenschaft und Skeptisches Denken ein. Sie publiziert Bücher und Magazine und organisiert Seminare. Im Fernsehen und in Printmedien nimmt sie zum Thema Aberglaube und Pseudowissenschaft Stellung.

Die Indian Rationalist Association wurde 1949[2] in Chennai gegründet. Gründungspräsident war Raghunath Purushottam Paranjpye. Derzeitiger Präsident ist Sanal Edamaruku. Die Indian Rationalist Association hat Zweigstellen in verschiedenen Bundesstaaten Indiens, die Zentrale ist in New Delhi.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bedi, Rahul. "Rationalists seek to prove holy men's power not so 'divine' after all." The Irish Times. 13. Juli 2009
  2. May 13-19; Fear Itself" The New York Times, 20. Mai 2001