Indian Summer – The Secret History of the End of an Empire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Indian Summer ist das erste Buch der britischen Historikerin Alex von Tunzelmann aus dem Jahr 2007.

Inhalt[Bearbeiten]

In ihrem Sachbuch behandelt von Tunzelmann die Erlangung der Unabhängigkeit und Teilung von Indien und Pakistan unter Betrachtung der Lebensgeschichten von Louis und Edwina Mountbatten sowie der von Indiens erstem Premierminister Jawaharlal Nehru. Sie stützt sich dabei auf Dokumente und private Tagebuchaufzeichnungen der Protagonisten. [1]

Literatur[Bearbeiten]

  • Indian Summer. The Secret History of the End of an Empire: Simon & Schuster UK, 2007, 464 S., ISBN 978-1-4165-2225-6.

Verfilmung[Bearbeiten]

Für 2011 ist die Verfilmung von Indian Summer unter der Regie von Joe Wright und mit Cate Blanchett als Lady Mountbatten geplant.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rezension von John Crossland in The Independant (englisch)
  2. http://www.imdb.com/title/tt1396215/