Indonesia Open Grand Prix Gold

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Indonesia Open Grand Prix Gold im Badminton fand erstmals vom 12. bis 17. Oktober 2010 in Palaran Samarinda, Kalimantan Timur, statt. Die Veranstaltung ist nicht zu verwechseln mit der höherrangigen Indonesia Super Series. Mit der Vergabe einer weiteren Topveranstaltung nach Indonesien wird der Bedeutung des Landes im Badminton Rechnung getragen. Zugunsten des Indonesia Open Grand Prix Gold fielen andere Veranstaltungen wie zum Beispiel auch die Swiss Open aus der Liste der Grand-Prix-Turniere heraus.

Die Sieger[Bearbeiten]

Saison Herreneinzel Dameneinzel Herrendoppel Damendoppel Mixed
2010 IndonesienIndonesien Taufik Hidayat ThailandThailand Ratchanok Intanon IndonesienIndonesien Mohammad Ahsan
IndonesienIndonesien Bona Septano
China VolksrepublikChina Luo Ying
China VolksrepublikChina Luo Yu
IndonesienIndonesien Tantowi Ahmad
IndonesienIndonesien Lilyana Natsir
2011 IndonesienIndonesien Dionysius Hayom Rumbaka China VolksrepublikChina Chen Xiaojia IndonesienIndonesien Mohammad Ahsan
IndonesienIndonesien Bona Septano
MalaysiaMalaysia Vivian Hoo Kah Mun
MalaysiaMalaysia Woon Khe Wei
China VolksrepublikChina He Hanbin
China VolksrepublikChina Bao Yixin
2012 IndonesienIndonesien Sony Dwi Kuncoro China VolksrepublikChina Han Li Korea SudSüdkorea Kim Ki-jung
Korea SudSüdkorea Kim Sa-rang
JapanJapan Misaki Matsutomo
JapanJapan Ayaka Takahashi
IndonesienIndonesien Tantowi Ahmad
IndonesienIndonesien Lilyana Natsir
2013 IndonesienIndonesien Simon Santoso China VolksrepublikChina Suo Di IndonesienIndonesien Angga Pratama
IndonesienIndonesien Ryan Agung Saputra
China VolksrepublikChina Luo Ying
China VolksrepublikChina Luo Yu
IndonesienIndonesien Praveen Jordan
IndonesienIndonesien Vita Marissa

Referenzen[Bearbeiten]