Inkwanca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inkwanca
Inkwanca Local Municipality
Map of the Eastern Cape with Inkwanca highlighted (2011).svg
Symbole
Wappen
Wappen
Wahlspruch
„Together Advancing in Development“
Gemeinsamer Fortschritt durch Fortentwicklung
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Ostkap
Distrikt Chris HaniVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz MoltenoVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 3584 km²
Einwohner 21.971 (2011)
Dichte 6 Einwohner pro km²
Schlüssel EC133
ISO 3166-2 ZA-EC
Webauftritt www.inkwanca.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Mtandazo QhaqmangwanaVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

Inkwanca ist eine Gemeinde (Local Municipality) des Distrikts Chris Hani, Provinz Ostkap in Südafrika. Auf einer Fläche von 3584 km² leben 20.235 Einwohner (Stand 2001). Sitz der Gemeindeverwaltung ist Molteno.[1]

Der Gemeindename ist das isiXhosa-Wort für „kalt“, im Gemeindegebiet werden regelmäßig die tiefsten Temperaturen der Provinz gemessen.[2]

Städte/Orte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Verwaltungsgrenzen Südafrika
  2. Namensbedeutung Gemeinden (englisch), abgerufen am 5. Dezember 2012