Instituto Tecnológico de Aeronáutica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Instituto Tecnológico de Aeronáutica
Gründung 1950
Trägerschaft staatlich
Ort São José dos Campos
Bundesland São Paulo
Staat Brasilien
Leitung Carlos Américo Pacheco
Studenten 600 undergrad, 800 postgrad
Jahresetat US$10 million (2001 est.)
Website www.ita.br
ITA Bibliothek

Das Instituto Tecnológico de Aeronáutica (ITA) oder Institut für Luft- und Raumfahrttechnik ist eine Einrichtung zur Ausbildung und Forschung mit dem Schwerpunkt der Luft- und Raumfahrttechnik. Das ITA ist eine staatliche Bildungseinrichtung, die von der brasilianischen Luftwaffe unterstützt wird. Sie befindet sich in São José dos Campos im Bundesstaat São Paulo in Brasilien. Das ITA ist eine der angesehensten Universitäten in Brasilien. Pro Jahr werden nur wenig mehr als 100 Studenten aufgenommen. Die Aufnahmeprüfungen gelten als die schwierigsten in ganz Brasilien und sind sehr umstritten.