Instrutsch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Instrutsch
Инструч, Inster
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl RU01010000212104300009897
Lage Oblast Kaliningrad (Russland)
Flusssystem Pregel
Abfluss über Pregel → Ostsee
Quelle nordöstlich von Dobrowolsk
54° 49′ 13″ N, 22° 38′ 10″ O54.82027777777822.636111111111
Zusammenfluss bei Tschernjachowsk mit der Angrapa zum Pregel54.64786111111121.79075Koordinaten: 54° 38′ 52″ N, 21° 47′ 27″ O
54° 38′ 52″ N, 21° 47′ 27″ O54.64786111111121.79075
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 101 km[1]
Einzugsgebiet 1250 km²[1]

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Die Instrutsch (russisch Инструч, deutsch Inster) ist ein Fluss in Russland in der Oblast Kaliningrad im ehemaligen Ostpreußen. Sie entspringt nordöstlich der Ortschaft Dobrowolsk und bildet westlich von Tschernjachowsk zusammen mit der Angrapa den Pregel.

Der älteste Name des Flusses ist Instrut/Instrud. Bei der Deutung sind sich die Linguisten nicht einig: Die wahrscheinlichste sei „Mündung/Einfluss“ (vgl. dazu litauisch: istras, intaka).

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Instrutsch im Staatlichen Gewässerverzeichnis der Russischen Föderation (russisch)