Inter Allies

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inter Allies
Voller Name International Allies Football Club
Ort Ho
Gegründet Oktober 1996
Stadion Ho Sports Stadium
Tema Sports Stadium (nur in der Ghana Premier League)
Plätze 5.000
10.000
Präsident Omar El-Eter
Vorstand Rabeh El-Eter
Trainer Herbert Addo[1]
Homepage Inter Allies
Liga Ghana Premier League
2013/2014 8. Platz

Inter Allies (offiziell: International Allies Football Club) ist ein Fußballverein aus dem ghanaischen Ho.[2] Der Verein gilt in Ghana als Talentschmiede, so brachte man in der Vergangenheit, die A-Nationalspieler David Addy, Jonathan Quartey, Emmanuel Banahene und Nathaniel Asamoah heraus.[3]

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein wurde im Oktober 1996 von Omar Nasser El-Eter und dessen Bruder Rabeh Nasser El-Eterm sowie dem ehemaligen Nationalspieler Ghanas Robert Tetteh gegründet.[4] Ein Jahr später im Sommer 1997 wurde mit Michael Coffie, das erste mal ein Spieler für eine ghanaische Fußballnationalmannschaft nominiert, der damals 16-jährige nahm für die Black Starlets (Ghana U-17) an der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 1997 in Ägypten teil. Im Ligabetrieb nahm man erstmals in der Saison 2000 teil und spielte in der Division Two League.[5] Nach der Saison 2000 konnte sich die Mannschaft den Aufstieg sichern und spielte ab der Saison 2001 in der Division One League (Poly Tank Division One League).[6] Im Januar 2008 nahm eine Jugendmannschaft von Inter Allies am renommierten Torneo Mondiale Di Calcio „Coppa Carnevale“ teil, schied aber nach der Vorrunde aus.[7] Im Juni 2013 konnte sich die Mannschaft erstmals nach einem Sieg in den Playoffs gegen Danbort FC den Aufstieg in die Ghana Premier League sichern.[8]

Stadion[Bearbeiten]

Seine Heimspiele wird die Mannschaft in der Globacom Premier League 2013/2014 im Tema Sports Stadium austragen, weil die eigentliche Heimstätte das Ho Sports Stadium zu klein ist.[9]

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Nationalspieler[Bearbeiten]

Ausländische Nationalspieler[Bearbeiten]

Ausländische Profis[Bearbeiten]

Farmteam / Jugend-Academy[Bearbeiten]

Der Verein unterhält mit dem Accra Inter Allies ein Farmteam in der Gold Coast City, einem Stadtteil von Accra. Der Verein spielt seit seiner Gründung 2009, in der drittklassigen Division Two League Greater Accra Regional Football Association Middle League.[10] Accra Inter Allies ist zudem teil, der Accra Youth Soccer Academy Organisation.[11]

Titel[Bearbeiten]

  • 2000: Division Two League
  • 2013: Poly Tank Division One League (Meister Gruppe 2 B)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Inter Allies coach Addo remains rooted despite impressive first win
  2. Inter Allies set to clinch Premier League promotional play-offs ticket
  3. RECORDS/ BRIEF HISTORY OF SOME OF THE PLAYERS PRODUCED.
  4. Coach Robert Tetteh Passes Away – Ghana Web
  5. Profile of Inter Allies FC
  6. Profile of Inter Allies FC
  7. 60th "Torneo di Viareggio" 2008
  8. Inter Allies gain Ghana Premier League promotion
  9. The newly-promoted GPL side are more likely to play their home games at the Tema Sports Stadium
  10. Inter Allies holds special football camping
  11. RECORDS/ BRIEF HISTORY OF SOME OF THE PLAYERS PRODUCED.

Externe Webseiten[Bearbeiten]