International Journal of Modern Physics

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

International Journal of Modern Physics ist eine Reihe von fünf begutachteten wissenschaftlichen Fachzeitschriften, die von World Scientific veröffentlicht werden.

Inhaltsverzeichnis

A[Bearbeiten]

International Journal of Modern Physics A wurde 1986 begründet und behandelt Teilchen und Felder, Gravitation, Kosmologie und Kernphysik. Der Impact Factor für 2010 betrug 0.941. [1]

B[Bearbeiten]

International Journal of Modern Physics B wurde 1986 begründet und behandelt kondensierte Materie, Statistische Physik und Angewandte Physik, Supraleiter. Der Impact Factor für 2010 betrug 0.402.[2]

C[Bearbeiten]

International Journal of Modern Physics C wurde 1990 begründet und behandelt Computerphysik, und damit zusammenhängende Gebiete wie Astrophysik, Biophysik, Materialwissenschaft und Statistische Physik. Der Impact Factor für 2010 betrug 0.706.[3]

D[Bearbeiten]

International Journal of Modern Physics D wurde 1992 begründet und behandelt Gravitation, Astrophysik, Kosmologie, besonders Allgemeine Relativitätstheorie, Quantengravitation, kosmische Strahlung. Der Impact Factor für 2009 betrug 1.046.[4]

E[Bearbeiten]

International Journal of Modern Physics E wurde 1992 begründet und behandelt experimentelle, theoretische und computergestützte Kernphysik, und deren Anwendung auf Astrophysik und Teilchenphysik. Der Impact Factor für 2009 betrug 0.643.[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. worldscinet.com: International Journal of Modern Physics A (World Scientific)
  2. worldscinet.com: International Journal of Modern Physics B (World Scientific)
  3. worldscinet.com: International Journal of Modern Physics C (World Scientific)
  4. worldscinet.com: International Journal of Modern Physics D (World Scientific)
  5. worldscinet.com: International Journal of Modern Physics E (World Scientific)