International Union of Biochemistry and Molecular Biology

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die International Union of Biochemistry and Molecular Biology (IUBMB, bis 1991 International Union of Biochemistry, IUB), zu deutsch „Internationale Vereinigung für Biochemie und Molekularbiologie“, ist eine internationale Nichtregierungsorganisation, die sich mit Biochemie und Molekularbiologie beschäftigt.

Die Organisation erstellt Empfehlungen für die Einteilung und Benennung von Objekten aus den genannten Bereichen. Die IUBMB ähnelt in ihren Zielen und Methoden der IUPAC (Internationale Vereinigung für Reine und Angewandte Chemie). Beide Organisationen und ihre Nomenklaturkommissionen arbeiten eng zusammen und werden oft in einem Schriftzug als IUPAC-IUBMB genannt.

Deutsche Mitgliedsgesellschaft (Adhering Body) ist die Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie (GBM) e.V.

Weblinks[Bearbeiten]