Internationaler Brückepreis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gesellschaft zur Verleihung des Internationalen Brückepreises der Europastadt Görlitz/Zgorzelec verleiht jährlich den mit 2.500 Euro dotierten Internationalen Brückepreis. Sie ehrt damit seit 1993 Persönlichkeiten, die sich mit ihrem Lebenswerk Verdienste bei der Völkerverständigung in Europa erworben haben.

Preisträger[Bearbeiten]

Verwandte Preise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Website des Internationalen Brückepreises

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Görlitzer Anzeiger, August 2013
  2. Internationaler Brückepreis geht an: 2014 - Dr. Jean-Claude Juncker. In: Webseite des Vereines zur Förderung des Internationalen Brückepreises der Europastadt Görlitz/Zgorzelec e.V. 22. Juli 2014, abgerufen am 2. März 2015.