Interstate 495 (Massachusetts)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Verlauf der I-495 im US-Bundesstaat Massachusetts. Für gleichnamige Strecken in anderen Bundesstaaten vgl. Interstate 495.
Straßenschild
Karte
Karte der Interstate 495 (Massachusetts)
Basisdaten
Gesamtlänge:  120,74 mi (194,3 km)[1]
Eröffnung:  1957
Anfangspunkt:  Straßenschild der I-195 I-195 / MA Route 25.svg MA 25 in Wareham
Endpunkt:  Straßenschild der I-95 I-95 in Salisbury
Countys:  Plymouth County
Bristol County
Norfolk County
Worcester County
Middlesex County
Essex County
Die I-495 führt in Lawrence über den Merrimack River.

Die Interstate 495 (kurz I-495) ist ein als Ringautobahn um die Metropolregion Greater Boston herum angelegter Interstate Highway im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Bis zum Jahr 1996, als das bis dahin als PA Route 9 ausgewiesene Teilstück des Pennsylvania Turnpike als Interstate 476 neu ausgewiesen wurde und diese damit um 11 mi (17,7 km) länger machte als die I-495, war sie mit einer Länge von 120,74 mi (194,3 km) die längste Entlastungsstrecke ihrer Art in den Vereinigten Staaten.[2][3][4]

Die I-495 führt von ihrer südlichen Anbindung an die Interstate 195 und Route 25 in Warham bis zur Interstate 95 im nördlichen Salisbury. Der Highway beschreibt dabei einen Bogen mit einem Radius von etwa 30 mi (48,3 km) gemessen vom Bostoner Stadtzentrum und kreuzt dabei insgesamt acht radial verlaufende Autobahnen: Die Interstate 93, U.S. Route 3, Massachusetts Route 2, Interstate 290, Interstate 90 (Massachusetts Turnpike), Massachusetts Route 24 sowie zweimal die Interstate 95. Das Teilstück von der Route 24 bis zur I-195 war früher als Route 25 ausgewiesen, die heute jedoch erst östlich der I-195 beginnt.

Die I-495 wird häufig als Außengrenze der Metropolregion Greater Boston angesehen. Im Norden verläuft die Straße entlang der Grenze zu New Hampshire und kommt dieser stellenweise bis auf 400 ft (121,9 m) nahe, während ihr südliches Ende direkt nördlich von Cape Cod liegt. Westlich der I-495 beginnen das Umfeld von Worcester und die Region Zentral-Massachusetts. Der Streckenverlauf der Massachusetts Route 128 wird in der Regel gemeinsam mit dem ersten, 6,5 mi (10,5 km) langen Teilstück der Interstate 93, das parallel zur I-495, aber näher zur Stadtgrenze verläuft, als äußere Begrenzung der unmittelbaren Bostoner Vororte angesehen.

Das Teilstück der I-495 nördlich und östlich der Massachusetts Route 2 bis zum Ende der Strecke in Salisbury ist darüber hinaus eine regional bedeutende und viel befahrene Verbindungsstraße zu und zwischen den Gemeinden der Region des Merrimack Valley.

Streckenverlauf[Bearbeiten]

Die Interstate 495 beginnt als direkte Fortführung der Massachusetts Route 25 an der Kreuzung mit der Interstate 195 in West Wareham. Die Straße weist zu Beginn zwei Spuren in beide Fahrtrichtungen auf, während eine dritte Spur ab der Kreuzung zur Massachusetts Route 24 hinzu kommt. Die Strecke führt grob in Richtung Nordwesten durch die Gemeinden Rochester und Middleboro, wo sie auf den U.S. Highway 44 trifft, bevor sie mit der Überquerung des Taunton River in Raynham die Grenze zu Bristol County überschreitet. Von dort führt sie ab Bridgewater sechsspurig weiter.

Die Strecke führt durch die Gemeinden Taunton, Norton und Mansfield, wo sie an einer Ausfahrt kurzzeitig mit der Massachusetts Route 140 identisch ist. Die I-495 vereint sich mit ihrer Stammroute, der I-95, an der Grenze von Mansfield im Bristol County und Foxborough in Norfolk County. Von dort führt die Strecke durch Plainville, wo es eine Verbindung zum U.S. Highway 1 gibt, die gerne von Autofahrern mit den Zielen Gillette Stadium oder Wrentham verwendet wird. Die Interstate nähert sich bis auf 2 mi (3,2 km) der Staatsgrenze zu Rhode Island, bevor sie sich nach Norden wendet und durch die Städte Franklin und Bellingham führt.

Ab diesem Punkt schlängelt sich die I-495 entlang des Grenzverlaufs vom östlichen Worcester County zum westlichen Middlesex County durch die Gemeinden Milford, Hopkinton (wo es einen Zugang zum Massachusetts Turnpike gibt), Westborough, Southborough, Marlborough (wo die I-495 auf den U.S. Highway 20 und die Interstate 290 trifft), Hudson, Berlin, Bolton (wo die Strecke beginnt, sich nach Nordosten zu wenden) und Harvard.

Die I-495 verläuft nun ausschließlich auf dem Gebiet des Middlesex Countys und führt durch die Städte Boxborough, Littleton (wo es eine Verbindung zur Route 2 gibt), Westford und Chelmsford. An der Stadtgrenze zu Lowell befinden sich die Anschlussverbindungen an den U.S. Highway 3 sowie den Lowell Connector. Die Strecke führt durch Lowell hindurch weiter nach Tewksbury, bevor sie in Andover, wo es einen Anschluss an die Interstate 93 gibt, das Gebiet von Essex County erreicht.

Von dort aus führt die Straße nach Lawrence, wo sie nach Norden abbiegt und den Shawsheen River überquert. Über North Andover verläuft die Straße über den Merrimack River wieder zurück nach Lawrence. In Methuen biegt der Streckenverlauf nach der Kreuzung zur Massachusetts Route 213 erneut nach Nordosten ab und führt durch Haverhill (wo sie sich bis auf 150 yd (137,2 m) der Grenze zu New Hampshire nähert), Bradford, Merrimac und Amesbury, bevor sie sich an ihrem nördlichen Ende in Salisbury etwa 1,5 mi (2,4 km) vor der Staatsgrenze mit der Interstate 95 vereint.

Liste der Ausfahrten[Bearbeiten]

County Ort Entfernung[5] Ausfahrt Nr. Anschlussverbindungen Bemerkungen
Südliches Ende der I-495.
Die Strecke führt weiter als MA Route 25.svg MA 25 East nach Cape Cod.
Plymouth Wareham 0,02 mi (0 km) 1 Straßenschild der I-195 I-195 West – New Bedford, Providence (Rhode Island) Hauptstrecke führt weiter als MA Route 25.svg MA 25
2,49 mi (4 km) 2 MA Route 58.svg MA 58Carver, Plymouth
Middleborough 7,60 mi (12,2 km) 3 MA Route 28.svg MA 28 – Rock Village, südliches Middleborough
12,07 mi (19,4 km) 4 MA Route 105.svg MA 105Middleborough Zentrum, Lakeville
14,31 mi (23 km) 5 MA Route 18.svg MA 18Bridgewater, Plymouth, Lakeville, New Bedford
14,73 mi (23,7 km) 6 US 44.svg US 44Taunton, Middleborough, Plymouth, Providence (Rhode Island)
Bridgewater 19,08 mi (30,7 km) 7 MA Route 24.svg MA 24Boston, Fall River Ausgewiesen als Ausfahrt 7A und 7B
Bristol Raynham 21,68 mi (34,9 km) 8 MA Route 138.svg MA 138Stoughton, Taunton
Taunton 24,51 mi (39,4 km) 9 Taunton, Easton
Norton 26,91 mi (43,3 km) 10 MA Route 123.svg MA 123 – Norton, East Mansfield, Easton Verbindungen zur MA Route 140.svg MA 140 South und zum Comcast Center
Mansfield 29,9 mi (48,1 km) 11 MA Route 140.svg MA 140 South – Norton In nördlicher Fahrtrichtung nur Zufahrt
30,71 mi (49,4 km) 12 MA Route 140.svg MA 140 North – Mansfield
Norfolk Foxborough 32,89 mi (52,9 km) 13 Straßenschild der I-95 I-95 – Boston, Providence (Rhode Island) Ausgewiesen als Ausfahrt 13A und 13B
Plainville 35,57 mi (57,2 km) 14 US 1.svg US 1Wrentham, North Attleborough Ausgewiesen als Ausfahrt 14A und 14B
Wrentham 37,56 mi (60,4 km) 15 MA Route 1A.svg MA 1A – Wrentham, Plainville, Norfolk
Franklin 40,95 mi (65,9 km) 16 King Street – Franklin, Woonsocket (Rhode Island)
43,18 mi (69,5 km) 17 MA Route 140.svg MA 140 – Franklin, Bellingham
Bellingham 45,82 mi (73,7 km) 18 MA Route 126.svg MA 126Medway, Bellingham
Worcester Milford 48,32 mi (77,8 km) 19 MA Route 109.svg MA 109 – Milford, Medway, Holliston, Uxbridge
50,25 mi (80,9 km) 20 MA Route 85.svg MA 85 – Milford, Hopkinton, Uxbridge
Middlesex Hopkinton 54,15 mi (87,1 km) 21 West Main Street – Hopkinton, Upton, Ashland Ausgewiesen als Ausfahrt 21A und 21B
57,89 mi (93,2 km) 22 Straßenschild der I-90 I-90 (Massachusetts Turnpike) – Boston, Albany (New York)
Worcester Westborough 59,41 mi (95,6 km) 23 MA Route 9.svg MA 9Framingham, Worcester, Southborough, Westborough Ausgewiesen als Ausfahrten 23A und 23B
Middlesex Marlboro 61,71 mi (99,3 km) 23C Simarano Drive – Marlborough, Southborough Im Jahr 2000 eröffnet
63,11 mi (101,6 km) 24 US 20.svg US 20 – Marlborough, Northborough Ausgewiesen als Ausfahrten 24A und 24B
64,86 mi (104,4 km) 25A Zur MA Route 85.svg MA 85Hudson Anschluss über eine nicht nummerierte Verbindungsstraße
64,86 mi (104,4 km) 25B Straßenschild der I-290 I-290 West – Worcester
Worcester Berlin 67,24 mi (108,2 km) 26 MA Route 62.svg MA 62 – Berlin, Hudson, Clinton
Bolton 69,93 mi (112,5 km) 27 MA Route 117.svg MA 117 – Bolton, Stow, Maynard
Middlesex Boxborough 74,56 mi (120 km) 28 MA Route 111.svg MA 111 – Boxborough, Harvard
Littleton 77,56 mi (124,8 km) 29 MA Route 2.svg MA 2Leominster, Boston Ausgewiesen als Ausfahrten 29A und 29B
79,09 mi (127,3 km) 30 MA Route 2A.svg MA 2A / MA Route 110.svg MA 110 – Littleton, Ayer
80,10 mi (128,9 km) 31 MA Route 119.svg MA 119Groton, Acton
Westford 83,17 mi (133,8 km) 32 Boston Road – Westford Zur MA Route 225.svg MA 225
Chelmsford
87,56 mi (140,9 km) 33 MA Route 4.svg MA 4North Chelmsford Ausfahrt nur in nördlicher, Zufahrt nur in südlicher Fahrtrichtung
88,05 mi (141,7 km) 34 MA Route 110.svg MA 110 – Chelmsford, Lowell Die Route 110 West führt zur Route 4
89,04 mi (143,3 km) 35 US 3.svg US 3Burlington, Nashua (New Hampshire) Ausgewiesen als Ausfahrten 35A und 35B
Lowell 89,31 mi (143,7 km) 35C Lowell Connector – Lowell Ehemalige Ausfahrt Nr. 36
91,07 mi (146,6 km) 37 Woburn Street – Südliches Lowell, North Billerica
Tewksbury 92,16 mi (148,3 km) 38 MA Route 38.svg MA 38 – Lowell, Tewksbury
94,49 mi (152,1 km) 39 MA Route 133.svg MA 133Dracut, Andover
Essex Andover 96,91 mi (156 km) 40 Straßenschild der I-93 I-93 – Boston, Concord (New Hampshire) Ausgewiesen als Ausfahrten 40A und 40B
99,31 mi (159,8 km) 41 MA Route 28.svg MA 28 – Lawrence, Andover Ausgewiesen als Ausfahrten 41A und 41B
Lawrence 100,03 mi (161 km) 42 MA Route 114.svg MA 114Middleton, South Lawrence Ausgewiesen als Ausfahrten 42A und 42B
North Andover 100,83 mi (162,3 km) 43 Massachusetts Avenue – North Andover
101,27 mi (163 km) 44 Merrimack Street
Lawrence 101,82 mi (163,9 km) 45 Marston Street – Lawrence
Methuen 103 mi (165,8 km) 46 MA Route 110.svg MA 110 (Merrimac Street) – Pleasant Valley
103,93 mi (167,3 km) 47 MA Route 213.svg MA 213 – Methuen, Salem (New Hampshire)
Haverhill 105,66 mi (170 km) 48 Zur MA Route 125.svg MA 125 – Ward Hill, Bradford Anschluss über eine nicht nummerierte Verbindungsstraße
106,50 mi (171,4 km) 49 MA Route 110.svg MA 110 / MA Route 113.svg MA 113 (River Street)
107,18 mi (172,5 km) 50 MA Route 97.svg MA 97Haverhill (New Hampshire), Salem (New Hampshire)
108,85 mi (175,2 km) 51 MA Route 125.svg MA 125 – Haverhill (NH), Plaistow (New Hampshire) Ausgewiesen als Ausfahrten 51A und 51B
111,04 mi (178,7 km) 52 MA Route 110.svg MA 110 – Haverhill, Merrimac
Merrimac 114,75 mi (184,7 km) 53 Broad Street – Merrimac, Merrimacport
Amesbury 117,71 mi (189,4 km) 54 MA Route 150.svg MA 150 – Amesbury
118,74 mi (191,1 km) 55 MA Route 110.svg MA 110 / Straßenschild der I-95 I-95 South – Salisbury, Boston Zufahrt nur in nördlicher und Ausfahrt nur in südlicher Fahrtrichtung;
Ausfahrt nur auf die Route 110 in östliche, Zufahrt nur von der Route 110 in westlicher Fahrtrichtung
Nördliches Ende der I-495.
Abfahrt von der I-495 nur in nördlicher Fahrtrichtung auf die Straßenschild der I-95 I-95, Zufahrt auf die I-495 nur von der I-95 in südlicher Fahrtrichtung.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Road Inventory. Massachusetts Department of Transportation, abgerufen am 14. November 2012 (englisch).
  2. PA TURNPIKE'S NORTHEASTERN EXTENSION IS NOW AN INTERSTATE. Pennsylvania Turnpike Commission, 1. November 1996, abgerufen am 14. November 2012 (englisch).
  3. Veterans Memorial Highway Pennsylvania Turnpike Northeast Extension. Pennsylvania Highways, abgerufen am 14. November 2012 (englisch).
  4. Shortest and Longest 3-digit interstates. Abgerufen am 14. November 2012 (englisch).
  5. Massachusetts Executive Office of Transportation, 2007

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Interstate 495 (Massachusetts) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien