Investec Bank

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Investec Bank Limited
Logo
Rechtsform Public limited company
ISIN GB0031773103
Gründung 1974
Sitz London und Johannesburg
Leitung Stephen Koseff (CEO)
Mitarbeiter 5.400 (2006)
Umsatz 2,91 Mrd. USD (2006)
Branche Banken
Produkte FinanzdienstleistungenVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.investec.com

Die Investec Bank ist eine britisch-südafrikanische Bank mit Hauptsitz in London und Johannesburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Gesellschaft wurde 1974 als Leasing Company in Johannesburg gegründet und erhielt 1980 ihre Banklizenz. Seit 1986 ist die Aktie an der Johannesburger Börse in Südafrika notiert. 1998 erwarb die Gruppe mit Guinness Mahon eine der führenden Londoner Handelsbanken. Das Abkommen bezog auch den Erwerb von Henderson Crosthwaite, ein Unternehmen von Börsenmaklern mit ein.

Im Juli 2002 bekam die Gesellschaft eine Struktur als Dual-listed Company mit Notierungen in London und Johannesburg.

Firmenprofil[Bearbeiten]

Die Investec Bank hat Niederlassungen in Südafrika, dem Vereinigten Königreich und Australien. Sie besitzt Geschäftsstellen in Irland, der Schweiz, Mauritius und Guernsey. Die Gruppe operiert in fünf Geschäftsbereichen:

  • Privatkunden
  • Kapitalmärkte
  • Emissionsgeschäft
  • Vermögensverwaltung
  • Sachanlagen

Weblinks[Bearbeiten]