Inxuba Yethemba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inxuba Yethemba
Inxuba Yethemba Local Municipality
Map of the Eastern Cape with Inxuba Yethemba highlighted (2011).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Ostkap
Distrikt Chris HaniVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz CradockVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 11.592 km²
Einwohner 65.560 (2011)
Dichte 6 Einwohner pro km²
Schlüssel EC131
ISO 3166-2 ZA-EC
Politik
Bürgermeister Nyameko GoniweVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

-32.18333333333325.616666666667Koordinaten: 32° 11′ S, 25° 37′ O

Inxuba Yethemba ist eine Gemeinde (Local Municipality) des Distrikts Chris Hani, Provinz Ostkap in Südafrika. Auf einer Fläche von 11.592 km² leben 60.288 Einwohner (Stand 2001). Sitz der Gemeindeverwaltung ist Cradock.[1]

Der Gemeindename ist ein isiXhosa-Begriff für „Fisch der Hoffnung“. Das Wort Inxuba ist abgeleitet vom Namen des Fish River, der durch Cradock fließt. Yethemba wurde hinzugefügt um dem Namen noch etwas positives zu geben.[2]

Städte/Orte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Verwaltungsgrenzen Südafrika
  2. http://web.archive.org/web/20081226084730/http://www.cyberserv.co.za/users/~jako/lang/munnames.htm