Isaac Milner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Isaac-Milner.gif

Isaac Milner (* 11. Januar 1750 in Leeds, England; † 1. April 1820 in Cambridge, England) war ein englischer Mathematiker, Erfinder, Präsident des Queens’ College, Cambridge, sowie ab 1798 Lucasischer Professor für Mathematik an der Cambridge University.

Milner war auch Fellow der Royal Society und Dekan von Carlisle.

Weblinks[Bearbeiten]