Isidoro Sota

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Isidoro Sota
Spielerinformationen
Voller Name Isidoro Sota García
Geburtstag 4. Februar 1902
Geburtsort OrizabaMexiko
Sterbeort Mexiko-Stadt, Mexiko
Position Torwart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
 ????-1932
1932–1933
Club América
CF Asturias
Nationalmannschaft
1930 Mexiko 1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Isidoro Sota García (* 4. Februar 1902 in Orizaba, Veracruz; † in Mexiko-Stadt[1]) war ein mexikanischer Fußballspieler auf der Positions des Torwarts.

Er war Mitglied der mexikanischen Fußballnationalmannschaft und nahm mit ihr an der ersten Fußball-Weltmeisterschaft 1930 teil.[2] Dort kam er lediglich im Spiel gegen Chile zum Einsatz.[3]

Gemeinsam mit seinen Brüdern Ernesto und Jorge wuchs Isidoro in der beschaulichen Industriestadt Orizaba auf, bevor alle beim Hauptstadtverein Club América Karriere machten.[4] Für die Saison 1932/33 wechselte Isidoro Sota zum CF Asturias.[5]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Archivo Municipal de Orizaba (spanisch)
  2. Zusammensetzung des Weltmeisterschaftskaders Mexikos bei der WM 1930 auf der Internetpräsenz der FIFA
  3. Spiel-Statistik auf fifa.com
  4. Juan Cid y Mulet: Libro de Oro del Fútbol Mexicano (Mexiko Stadt: B. Costa Amica, 1961), S. 301
  5. Juan Cid y Mulet: Libro de Oro del Fútbol Mexicano (Mexiko Stadt: B. Costa Amica, 1961), S. 345