Island Lake

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Island Lake (Begriffsklärung) aufgeführt.
Island Lake

BW

Geographische Lage Manitoba (Kanada)
Abfluss zum Beaver Hill Lake und weiter zum Gods Lake
Orte am Ufer Island Lake (Manitoba), Garden Hill, St. Theresa Point
Daten
Koordinaten 53° 47′ N, 94° 25′ W53.783888888889-94.416666666667227Koordinaten: 53° 47′ N, 94° 25′ W
Island Lake (Manitoba)
Island Lake
Höhe über Meeresspiegel 227 m
Fläche 1043 km²[1]

Island Lake ist der sechstgrößte See in der kanadischen Provinz Manitoba. Er befindet sich im äußersten Osten der Provinz nahe der Grenze zu Ontario. Seine Wasserfläche beträgt 1043 km², die Gesamtfläche einschließlich Inseln 1223 km². Sein Abfluss führt zu den nördlich gelegenen Seen Beaver Hill Lake und Gods Lake. Letzterer wird über den Gods River und Hayes River zur Hudson Bay entwässert.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Natural Resources Canada - The Atlas of Canada - Lakes