Israel Katz (1955)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Israel Katz im Jahr 2010

Israel Katz (hebräisch: ישראל כץ, Jisra'el Katz; * 21. September 1955 in Aschkelon) ist ein israelischer Politiker, derzeit Mitglied der Knesset für die Likud-Partei und Israels Verkehrsminister.

Katz wurde in Aschkelon geboren und erwarb später einen Bachelor sowie anschließend einen Master an der hebräischen Universität Jerusalem. Katz ist seit 1996 Mitglied der Knesset und war von 2003 bis 2006 Israels Landwirtschaftsminister. Nach den Wahlen 2009 wurde er Verkehrsminister im Kabinett von Benjamin Netanjahu.