Italienische Fußballmeisterschaft 1927/28

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Italienische Fußballmeisterschaft 1927/28 war die 27. italienische Fußballmeisterschaft, die von der Federazione Italiana Giuoco Calcio (FIGC) ausgetragen wurde. Italienischer Meister 1927/28 wurde der FBC Turin. Zunächst fand eine Vorrunde in zwei Gruppen statt, die vier besten Teams jeder Gruppe qualifizierten sich für die Finalrunde, wo der italienische Fußballmeister 1927/28 ausgespielt wurde.

Meisterschaft[Bearbeiten]

Girona A[Bearbeiten]

Girona B Pt # G U V GF GS
1. FBC Turin 30 20 14 2 4 78 19
2. CFC Genua 29 20 13 3 4 42 21
3. US Alessandria 28 20 12 4 4 59 20
4. AC Mailand 26 20 10 6 4 35 23
5. FBC Brescia 21 20 9 3 8 30 37
6. SG Pro Vercelli 18 20 7 4 9 29 27
7. US Cremonese 17 20 7 3 10 33 34
8. Calcio Padova 17 20 7 3 10 24 36
9. AC Neapel 15 20 5 5 10 23 54
10. Lazio Rom 11 20 4 3 13 17 45
11. AC Reggiana 8 20 1 6 13 23 77

Girona B[Bearbeiten]

Girona B Pt # G U V GF GS
1. FC Bologna 27 20 10 7 3 44 16
2. Juventus Turin 24 20 9 6 5 37 24
3. AS Casale 24 20 8 8 4 35 27
4. Inter Mailand 24 20 9 6 5 40 32
5. FC Modena 22 20 7 8 5 39 28
6. Novara Calcio 21 20 8 5 7 28 29
7. Pro Patria Calcio 20 20 8 4 8 30 34
8. AS Rom 18 20 6 6 8 31 30
9. US Livorno 17 20 7 3 10 32 37
10. La Dominante AC 12 20 4 6 10 26 40
11. Hellas Verona 9 20 2 5 13 21 66

Finalrunde[Bearbeiten]

Finalrunde Pt # G U V GF GS
1. FBC Turin 19 14 8 3 3 33 18
2. CFC Genua 17 14 7 3 4 30 27
3. US Alessandria 16 14 6 4 4 31 25
4. Juventus Turin 16 14 7 2 5 23 17
5. FC Bologna 15 14 5 5 4 28 18
6. AC Mailand 14 14 5 4 5 21 24
7. Inter Mailand 11 14 5 1 8 27 37
8. AS Casale 4 14 1 2 11 14 41

Damit war der FBC Turin italienischer Fußballmeister 1927/28. Dies war der erste Meistertitel überhaupt für den mittlerweile FC Turin heißenden Verein.

Meistermannschaft[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Almanacco Illustrato del Calcio Edizione 2005