Iván Sánchez Rico Soto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Riki
Spielerinformationen
Voller Name Iván Sánchez-Rico Soto
Geburtstag 11. August 1980
Geburtsort AranjuezSpanien
Größe 187 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2000–2002 Real Madrid C
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2004
2004–2006
2006–2013
2013–
Real Madrid B
FC Getafe
Deportivo La Coruña
FC Granada
51 (20)
61 (10)
204 (52)
5 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 7. Oktober 2013

Iván Sánchez-Rico Soto, genannt Riki (* 11. August 1980 in Aranjuez) ist ein spanischer Fußballspieler, der beim FC Granada unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Vereine[Bearbeiten]

Wie für zahlreiche andere Spieler aus Spanien begann Rikis Karriere in der Jugend bei Real Madrid. Über den Schritt von der C-Elf Reals in das zweite Team gelang ihm 2002 der Sprung in den Profifußball und somit in die Segunda División. 2004 wurde der FC Getafe auf ihn aufmerksam, wo er sich schnell einlebte und Stammspieler in der Primera División wurde. Der nächste entscheidende Schritt auf seiner Karriereleiter sollte mit dem Wechsel nach Galicien erfolgen. Nach sieben Jahren bei Deportivo La Coruña zog es ihn 2013 nach Andalusien zum FC Granada.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Auch für die spanische Nationalmannschaft war Riki im Gespräch, kam bisher jedoch noch zu keinem Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten]