Ivan Bošnjak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Ivan Bošnjak
Spielerinformationen
Geburtstag 6. Februar 1979
Geburtsort VinkovciSFR Jugoslawien
Größe 178 cm
Position Sturm
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996–2000
2000–2002
2002–2003
2003–2006
2006–2009
2009–2010
Cibalia Vinkovci
Hajduk Split
Al-Ittihad (Tripolis)
Dinamo Zagreb
KRC Genk
Iraklis Thessaloniki

54 (10)

54 (28)
59 0(9)
13 0(0)
Nationalmannschaft
1993
1995
1997
1999
2000–2001
2000–2006
Kroatien U-14
Kroatien U-16
Kroatien U-19
Kroatien U-20
Kroatien U-21
Kroatien
1 0(0)
1 0(0)
1 0(0)
1 0(0)
7 0(0)
14 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Ivan Bošnjak [ˈiʋan ˈbɔʃɲak] (* 6. Februar 1979 in Vinkovci, SR Kroatien,, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Er bildete mit Eduardo Alves da Silva den gefährlichsten Sturm in der kroatischen Liga. 44 von insgesamt 78 Toren (56 %) seines Vereins Dinamo Zagreb wurden in der Saison 2005/2006 von Ivan Bošnjak und Eduardo Alves da Silva erzielt. In der Saison 2005/2006 wurde er in der kroatischen 1. HNL mit 22 Toren Torschützenkönig. Obwohl viele europäische Spitzenclubs, wie zum Beispiel Olympique Marseille, ihr Interesse bekundet hatten, unterschrieb Ivan Bošnjak am 12. Juni 2006 einen Drei-Jahres Vertrag mit dem belgischen Erstligisten KRC Genk. Dinamo Zagreb entließ ihn für eine Ablösesumme von 2,5 Mio. Euro aus seinem Vertrag.

Weblinks[Bearbeiten]